Weine dieser Kategorie sind meist nur noch etwas für Süßwein-Genießer, denn hier gibt eine satte Restsüße den Ton an. Ob durch Abstoppen der Gärung, angetrocknete Trauben oder durch hohe Gehalte an überreifen bzw. edelfaulen Beeren, es gibt viele Wege exzellenten Süßwein zu erzeugen. Seit Jahrhunderten zählen sie zu den ganz besonderen Delikatessen der Weinwelt und eröffnen ein fast unendliches Aromenspektrum zwischen Honig, Karamell, kandierter und tropischer Frucht.

Zum Beispiel:

Riesling/Rieslaner Spätlesen bis Trockenbeerenauslesen, Sauternes, Portwein, Vin Santo, Muscat de Rivesaltes, Jurancon, Vin de Paille, Straw Wine, Ruster Ausbruch.