Mullineux

Mullineux

Mullineux ist ein kleines Familien-Weingut in der Nähe von Riebeek Kasteel mitten im Swartland. Chris und Andrea Mullineux produzieren handgemachte Weine von überrragender Qualität. Am östlichen Rand des Swartland befindet sich ein grandioses Terroir aus Mulmesburry Schiefer.

 

Mehr erfahren

Weißwein, Swartland, 2016 Südafrika Mullineux

Kloof Street Chenin Blanc 2016

Lobenberg: Eine der meist unterschätzten Rebsorten der Welt! Aus alten Reben auf Schiefer und Granit. Organic farming! Spontangärung, Ausbau in gebrauchtem Holz. Und der Beweis, dass es in Südafrika Weine mit Klasse daraus gibt. Grüne Wiese mit Heuschober, Mandeln, Granny Smith, Birne...

  • 15,90 €

0,75 l (21,20 €/l)

  • 31460H
  • Lobenberg 91+/100
  • Trinkreife: 2017 - 2023

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Weißwein, Swartland, 2015 Südafrika Mullineux

Mullineux White Blend Old Wines 2015

Lobenberg: Handlese aus Bioanbau, Ganztraubenpresse mit kurzer Maischestandzeit, Korbpresse, Spontanvergärung, Malo im Holz, Ein Jahr Ausbau in gebrauchtem kleinen und großen Holz, unfiltriert gefüllt. Was für eine verblüffend eigenständige Nase: Bisquit, Renecloden, Apfel, reife...

  • 24,90 €

0,75 l (33,20 €/l)

  • 31464H
  • Lobenberg 93+/100
    Parker 90/100
  • Trinkreife: 2018 - 2032

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Weißwein, Swartland, 2016 Südafrika Mullineux

Chenin Blanc Straw Wine (fruchtsüß) 2016

Lobenberg: Hochfarbig, fast braun. Was für ein leckerer Rosinensaft, reine aufgelöste Sultaninen mit feinstem Blütenhonig darunter, hochreife Ananas, Nüsse, Quitte, Papaya, Mango, Rosmarin, Mandarinen und Aprikosen. Dazu Caramelle. 96+/100

  • 29,50 €

0,375 l (78,67 €/l)

  • 33393H
  • Lobenberg 96+/100
    Parker 97/100
    Winespectator 94/100
  • Trinkreife: 2018 - 2041

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Rotwein, Swartland, 2015 Südafrika Mullineux

Kloof Street Rouge 2015

Lobenberg: Organic farming. Handlese, 10% Ganztraubenpresse, 90% entrappt, Spontanvergärung, z.T. neue Holzfässer als Barriques und 500 Liter, gefüllt ohne Filtration. Das ganze Programm der heutigen guten Biowinzer. Tolle Veilchen-Lakritz-Nase, schwarze Kirsche, Cassis und rote...

  • 15,90 €

0,75 l (21,20 €/l)

  • 31463H
  • Lobenberg 92/100
  • Trinkreife: 2018 - 2026

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Rotwein, Swartland, 2015 Südafrika Mullineux

Syrah Mullineux 2015

Lobenberg: Organic farming. Handlese, 4 Wochen Kaltmazeration, 20% Ganztraubenpresse, Spontanvergärung, nur zu 20% neue Holzfässer von 3000 Litern, ohne Filtration gefüllt . Das ganze Programm der heutigen guten Biowinzer. Sehr feine Sauerkirsch-Minze Nase, etwas erdig und fleischig...

  • 26,90 €

0,75 l (35,87 €/l)

  • 33394H
  • Lobenberg 94+/100
    Parker 93/100
    Suckling 94/100
  • Trinkreife: 2020 - 2035

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Rotwein, Swartland, 2013 Südafrika Mullineux

Syrah Schist 2013

Lobenberg: Das ist Terroir! Oder Konzentration? Na ja, der Biowinzer im allgemeinen arbeitet ja eher naturverbunden. Vom Kasteelberg mit seinen steinigen, verwitterten Schieferboden stammt dieser Charakterwein von Chris und Andrea. Aus recht jungen Reben. Extrem langer Fassausbau in 500...

  • 99,00 €

0,75 l (132,00 €/l)

  • 26529H
  • Lobenberg 96-97/100
    TA 96/100
    Parker 94/100
  • Trinkreife: 2017 - 2040

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Nur noch 2 Artikel verfügbar
Artikel 1 - 6 von 6
Artikel pro Seite
Weites Getreidefeld
Mullineux

Über das Weingut Mullineux

Aufgrund einer tektonischer Kollision vor 540 Millionen Jahren liegen die Sedimentschichten aus Schiefer dort oft in vertikaler Ausrichtung. Dadurch fließt überschüssiges Wasser ab und die Reben sind gezwungen, ihre Wurzeln auf der Suche nach Wasser weit nach unten zu entwickeln. Chris Mullineux: „Weine aus diesen Böden bringen eine intensive Frucht und einen erdigen Charakter hervor. Sie haben eine gute Säurestruktur und bilden das Rückgrat jedes Blends.“ Mit der renommierten Auszeichnung „Winery of the Year 2014“, verliehen durch den bekanntesten Weinkritiker Südafrikas, John Platter, erhielt Mullineux den finalen Ritterschlag – „Bestes Weingut Südafrikas“. Die Anzahl der 11 Weine mit der höchsten Auszeichnung von 5 Platter Sternen ist dennoch erstaunlich. Neben Eben Sadie das Qualitätsflaggschiff und Vorzeigeweingut Südafrikas.

Weinfeld
Weinfelder neben Straße