Bodegas Mas Alta

Bodegas Mas Alta

Bodegas Mas Alta liegt im landschaftlich extremsten Bereich des Priorat und verfügt über die ältesten Rebbestände der ganzen Region. Anfang des 21. Jahrhunderts konnten Frankreichs genialste Weinmacher, Michel Tardieu und Philippe Cambie, dieses Kleinod an ein weinbegeistertes belgisches Ehepaar, Michel und Christina Vanhoutte, zum Kauf vermitteln.

 

Mehr erfahren

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
frische Säure
pikant & würzig

a

Lobenberg 100 / 100

t

Trinkreif: 2023–2055

La Creu Alta 2015
  • 88,00 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

voll & rund
mineralisch

a

Lobenberg 94–95 / 100

t

Trinkreif: 2018–2032

Artigas Blanco 2016
  • 24,80 €
Nur noch 2 Flaschen verfügbar

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich
fruchtbetont

a

Lobenberg 97–98 / 100

t

Trinkreif: 2022–2050

La Basseta 2015
  • 54,00 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
strukturiert
seidig & aromatisch

a

Lobenberg 94+ / 100

t

Trinkreif: 2019–2036

Artigas 2016
  • 21,80 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

a

Lobenberg 96–97 / 100

t

Trinkreif: 2024–2056

La Solana Alta 2016
  • 38,00 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

fruchtbetont
strukturiert

a

Lobenberg 92 / 100

t

Trinkreif: 2019–2026

Els Pics 2017
  • 14,95 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

voll & rund
mineralisch

a

Lobenberg 94–95 / 100

t

Trinkreif: 2019–2033

Artigas Blanco 2017
  • 24,80 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich
fruchtbetont

a

Lobenberg 97–98 / 100

t

Trinkreif: 2023–2051

La Basseta 2016
  • 54,00 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
frische Säure
pikant & würzig

a

Lobenberg 100 / 100

t

Trinkreif: 2024–2056

La Creu Alta 2016
  • 88,00 €

Bodegas Mas Alta

Priorat

e

Cuvée

a

Lobenberg 96–97 / 100

t

Trinkreif: 2025–2057

La Solana Alta 2017
  • 38,00 €
Artikel 1 - 10 von 10
Artikel pro Seite
Weingut
Bodegas Mas Alta

Über Bodegas Mas Alta

Die Rebbestände, natürlich regionstypisch überwiegend Garnacha, sind zwischen 50 und 120 Jahre alt und teilweise wurzelecht. Zusätzlich wurden dann Stück für Stück neue Rebberge in exponiertester Lage auf Schiefer und Granit gepflanzt, bis zur heutigen Größe von 30 Hektar. Mit dem Terroir und der exponierten Lage sind dies beste Voraussetzungen für extrem tiefgründige Weine. 2008 war dann auch die bauliche Fertigstellung einer der weltbesten Bodegas abgeschlossen – alles natürlich »state of the art«. Die Gesamtproduktion dieses winzigen, biologisch organisch arbeitenden Weinguts der Extraklasse lag bei nur 20.000 Flaschen. Der Einstiegswein ist ein Charmeur mit viel Kraft. Bei den Topweinen wurde zu Gunsten noch höherer Individualität zudem mit dem Finessewunder »Cirerets« weiter diversifiziert. Auch wird der winzige Weißweinbestand von Mas Alta nun endlich vinifiziert. Eine große und höchst individuelle Rarität! Michel Tardieu suchte vor Erwerb dieses Ausnahme-Weinbergs über 10 Jahre nach dem geeigneten Terroir im Priorat. Die besten Prioratweine besitzen eine wunderschöne Frische und neben der ungeheuren Kraft eine tolle Finesse. Michels Ziel war es, mit dem ersten verkauften Jahrgang die qualitative Spitze im Priorat darzustellen, und wenn ein so bescheidener Mann behauptet, der La Creu Alta sei der beste, je im Priorat erzeugte Wein, dann kann man sich darauf verlassen und ihn an diesem hohen Anspruch messen.

Weinberge
Hängende Reben
Vollbehangene Rebstöcke
Weinberge
Alter Rebstock