Weißer Burgunder trocken

Kress

Weißer Burgunder trocken 2020

frische Säure
fruchtbetont
92+
100
2
Weißburgunder 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2027
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92+/100
6
Deutschland, Baden
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Weißer Burgunder trocken 2020

92+
/100

Lobenberg: Schöner Schmelz schon in der Nase mit kräftiger Frucht, feine Nashibirne, weißer Pfirsich, Apfelblüten, Zitrusfrüchte, animierend, ausgewogen und klar. Am Gaumen schlank und mit gutem Zug ausgestattet, kein Gramm Fett dafür aber trotzdem ein charmanter Schmelz, feine Würze und ein gutes Volumen im weißfruchtigen Geradeauslauf. Herbfruchtig mit grünem Apfel und Birne, satte Frucht und viel Frische. Verblüffende Klarheit und Transparez, wie an der Schnur gezogen, keinerlei Weißburgunder-Jasmin-Schminke, Zitronengras und helle Biorne mit dem weißen Pfirsich werden von verblüffender Frische getragen. Dieser kühle, saftige Weißburgunder aus Hochlage ist sexy, transparent und easy drinking mit Anspruch und Herkunftscharakter. 92/100

Mein Winzer

Kress

as Weingut Kress ist ein absolutes Familien-Weingut. Thomas und Kristin Kress arbeiteten bis Ende der Neunziger noch mit dem Hagnauer Winzerverein zusammen. Seit nunmehr 20 Jahren verwirklichen sie ihre Vision vom eigenen Wein bei dem der Sortencharakter und die besondere Herkunft vom Bodensee im...

Diesen Wein weiterempfehlen