Weisser Burgunder Bürgstadter Berg Erste Lage

Rudolf Fürst

Weisser Burgunder Bürgstadter Berg Erste Lage 2018

voll & rund
93–94
100
2
Weißburgunder 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2034
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
6
Deutschland, Franken
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Weisser Burgunder Bürgstadter Berg Erste Lage 2018

93–94
/100

Lobenberg: Fürst und überhaupt Franken schafft es den Weißburgunder cremig und zugleich kühl und stylisch in die Flasche zu bringen, eine Verwandschaft fast zu Molitor, das hat Klasse! 93-94/100

Mein Winzer

Rudolf Fürst

Franken ist Frankreich nicht nur phonetisch ganz nahe. Wer behauptet, dass exzellenter Pinot Noir, also Spätburgunder nur aus dem in Frankreich gelegenen Burgund stammt, hat mindestens die letzte Dekade verschlafen.

Diesen Wein weiterempfehlen