Weißburgunder trocken 2019

Emrich Schönleber

Weißburgunder trocken 2019

92
100
2
Weißburgunder 100%
3
Lobenberg 92/100
Parker 90/100
Suckling 90/100
5
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2024
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Emrich Schönleber, Soonwaldstr. 10 A, 55569 Monzingen / Nahe, DEUTSCHLAND


  • 9,90 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Lieferzeit ca. 7 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Weißburgunder trocken 2019

92
/100

Lobenberg: Das ist Schönlebers Basisqualität beim Weißburgunder. Seit Jahren eine Bank und einer der besten gastronomischen Weißburgunder Deutschlands, weil er sofort da ist, sofort alles zeigt. Ein schöner Duft nach weißem und gelbem Steinobst, helle Birne, Zitronenschale, weiße Blüten, verspielt und duftig, aber nicht kitschig, sondern sehr fokussiert und typisch im kühlen Nahe-Stil. Dazu aber auch eine wunderbare Stoffigkeit und einen hohen Charmefaktor zeigend, feinfruchtiger Ausklang. So soll Weißburgunder sein. Seit Jahren gleichbleibend in der konstanten und soliden handwerklichen Qualität. Mal etwas mehr Frische, mal etwas mehr Fülle, aber im Grunde ist das ein so zuverlässiger Dauerläufer auf superbem Niveau. 92+/100

Parker

Parker über:Weißburgunder trocken 2019

90
/100

-- Parker: The 2019 Weissburgunder trocken is very clear, bright and reductive on the nose, offering aromas of white asparagus at this early stage. Creamy from the lees aging, this is a quite powerful and textured Pinot Blanc with firm acidity and a straight mineral course on the palate. Keep this wine for another couple of months or a year. 12.5% alcohol. Tasted from AP 03 20 in May 2020. 90/100

Suckling

Suckling über:Weißburgunder trocken 2019

90
/100

-- Suckling: Nutty and creamy, this dry pinot blanc is both supple and lively with a very food-friendly balance at the gentle finish. Drink now. 90/100

Mein Winzer

Emrich Schönleber

Im Auf und Ab der Weingeschichte genossen die Steilhänge der Nahe Anfang des 19. Jahrhunderts schon einmal allerhöchstes Ansehen. Auch Johann Wolfgang von Goethe hielt das allgegenwärtige Lob in seinen Notizen fest: „Nun rühmte die Gesellschaft einen in ihrer Gegend wachsenden Wein, den ,Monzinger‘ genannt.“ [...]

Zum Winzer
  • 9,90 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 13,20 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte