Dönnhoff

Weißburgunder -S- trocken 2016

voll & rund
niedrige Säure
94+
100
2
Weißburgunder 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2017–2027
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94+/100
Parker: 92/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Weißburgunder -S- trocken 2016

94+
/100

Lobenberg: Deutlich ausgeprägte weiße Frucht in der Nase mit schönem Toasting – schon im Ansatz Burgunder. Hinter dem Pfirsich kommt auch ein Hauch Banane und etwas Salz und helles Gestein. Auch unreife Kiwi und Litschi. Im Mund sehr charmant: Pfirsich, Aprikose, Mirabelle, auch leicht blumige Elemente von Jasmin. Grandios rauchige Aromen, vom Holz perfekt gestützt. Fast Burgund verlassend und Richtung Kalifornien tendierend. Hervorragend balanciert. Sehr lecker mit einem Hang zur Größe. 94+/100

92
/100

Parker über: Weißburgunder -S- trocken

-- Parker: Dönnhoff's 2016 Nahe Weissburgunder – S – has an intense and concentrated bouquet with fine yeast and discreet oak flavors. Very elegant, fresh and vital on the palate, this is a tight, densely woven, beautifully mineral and persistently structured Pinot Blanc fermented in new stück vats. The finish is tensioned, tight, pretty long and fresh. The 2016 is still young but full of energy and vitality and is already enjoyable. An excellent and promising Pinot Blanc. 92/100

Mein Winzer

Dönnhoff

Helmut Dönnhoff gehört völlig ohne Zweifel zu den fünf besten Weißwein-Erzeugern des Erdballs. Die Nahe wurde lange unterschätzt, aber was Dönnhoff hier von seinen erstklassigen Terroirs holt, ist inzwischen extrem gesucht. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt klar im Weinberg.

Diesen Wein weiterempfehlen