Nikolaihof

Riesling Smaragd Vom Stein trocken 2013

BIO

fruchtbetont
exotisch & aromatisch
mineralisch
93+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2035
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 93+/100
Parker: 92+/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Smaragd Vom Stein trocken 2013

93+
/100

Lobenberg: Der Riesling Vom Stein lag rund 2,5 Jahre im großen Holzfass. Trotz der Smaragdstufe ist das ein extrem athletischer und keinesfalls fetter Riesling. Nur 12,5% vol. locken hier. Ich habe weiße Blüten, etwas Granny Smith und Zitrusfrüchte, auch Aprikose aber nur zart. Alles ummantelt von einer zarten Rauchigkeit. Am Gaumen ist die Säure das Grundgerüst, darum schlängeln sich reife Früchte und eine feine Würzigkeit. Knochentrocken und dicht strukturiert. Man schmeckt den Riesling noch über mehrere Minuten nach in seiner zitronig-frischen Art. Reift problemlos 20 und mehr Jahre. Sehr expressiv für den Nikolaihof. 93+/100

92+
/100

Parker über: Riesling Smaragd Vom Stein trocken

-- Parker: The 2013 Vom Stein Riesling Smaragd was bottled in April 2016. It shows a brilliant citrus color and opens with a clear, pure and mineral nose with a good concentration of fruit and crushed stones. Full-bodied, rich and elegant on the palate, this is a well balanced and complex dry Riesling Smaragd with a good grip and lingering salinity. This is a great, vibrant and well defined Riesling for long-term aging. Although it is lovely to drink today, I'd keep it for 10 to 20 years. 92+/100

Mein Winzer

Nikolaihof

Der Nikolaihof ist zwar das älteste Weingut Österreichs – in der Wachau ist man aber ob des Stils führend, sozusagen die gefragteste Generation. Der 22 Hektar kleine Nikolaihof ist in jedem Sinn speziell und einzigartig. [...]