Vins Pepe Raventos Ancestral del Mas (Cava) Flaschengärung 2017

Raventos i Blanc

Vins Pepe Raventos Ancestral del Mas (Cava) Flaschengärung 2017

BIO

Neu

97+
100
2
Xarello 100%
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
12,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2045
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97+/100
6
Spanien, Penedes
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vins Pepe Raventos Ancestral del Mas (Cava) Flaschengärung 2017

97+
/100

Lobenberg: 100% Xarel-Lo als Champagnerkiller. Ein winziger Plot aus über 500 Metern Höhe, nur 0,6 Hektar Lehm-Kalkstein, schon 1970 gepflanzt. Es gibt nur wenige tausend Flaschen. Nur 11,8 Alkohol, knochentrocken mit nur 0,3 Gramm Restzucker. Ende August in nur 15 kg fassenden Körben geerntet. Ganztraubenpresse mit leichter Anquetschung. Spontan unter 19 Grad vergoren für 18 Tage. Mit 18,7 Gramm verbleibendem Zucker geht es danach in die zweite Gärung in der Flasche. Je nach Jahr zwischen 24 und 36 Monaten. Der finale Druck beträgt 5,5 bar znd der Wein ist bei nur 11,8 Alkohol auf unter 0,3 Gramm Restzucker. Ohne Dosage erfolgt dann das Degorgement. Die Nase des sehr blassgelben Weins birst vor hellem Stein, dazu Schalen, mürber Kellerapfel, Quitte, etwas Mirabelle. Kreide und Sahne dazu. Zitronenzestem. Leichte Schärfe. Super Antrunk, Limette mit Kumquat mit Orande und Mandatine und immer wieder Gestein, viel Süße und doch extrem trocken zugleich. Toller Bitterstoff. Genial und hedonistisch und zugleich extrem und mit etwas Naturwein-Abwehrdruck, echt schräges und geniales Zeugs. Man wird nie ermüden und immer wieder nachschenken um wieder eine neue Facette und Dimension zu entdecken. Ein Unikat mit Suchtpotenzial für Freaks. 97+/100

Mein Winzer

Raventos i Blanc

Raventos i Blanc ist eine Neuentdeckung von Parker-Spanien-Verkoster Luis Gutierrez. José María Raventós, auch von Freunden einfach Pepe genannt, ist kein Unbekannter der Szene.