Vinhas do Sabor 2019

van Zellers Quinta Vale Dona Maria

Vinhas do Sabor 2019

seidig & aromatisch
fruchtbetont
94
100
2
Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Alicante Bouschet, Baga
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94/100
6
Portugal, Douro
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vinhas do Sabor 2019

94
/100

Lobenberg: Klassischer Blend aus autochthonen Rebsorten, wie man ihn hier im Douro häufig findet. Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Alicante Bouschet und Baga. Für knapp zwei Jahre in gebrauchter, französischer Eiche ausgebaut. Wir haben hier quasi so etwas wie die Turboversion vom kleineren Rufo, der mit seiner saftigen Art einfach Everybody’s Darling ist. Noch seidiger, noch charmanter, noch burgundischer in seiner Ausprägung. Viel Schwarze Kirsche, Himbeere und erdige Noten in der Nase. Dazu ein Spritzer Cassis im Mund. Viel dunkle Graphitmineralik und feine Würze von schwarzem Pfeffer. Seidiges, feinkörniges Tannin schiebt noch etwas nach. Alles fein und mit toller Frische unterlegt, nichts ist hier überkonzentriert oder fett. Wirklich genial, ein großer Wert. 94/100

Mein Winzer

van Zellers Quinta Vale Dona Maria

Cristiano van Zeller, charismatischer und ehrgeiziger Besitzer der Quinta do Vale Dona Maria, war als jüngster Spross der Familie van Zeller in unzähligster Generation Besitzer des berühmtesten Portweinhauses Quinta do Noval. (Echter Port-Adel: Sein Uronkel gründete das heute größte Porthaus...