Bucci Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore 2021

Villa Bucci: Bucci Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore 2021

BIO

Zum Winzer

93+
100
2
Verdicchio 100%
5
weiß, trocken
13,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2030
Verpackt in: 6er
9
mineralisch
niedrige Säure
fruchtbetont
3
Lobenberg: 93+/100
Galloni: 91/100
6
Italien, Marken
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Bucci Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore 2021

93+
/100

Lobenberg: Seit vielen Jahren bin ich von Ampelio Buccis Weinen begeistert, aber der außergewöhnliche Weißweinjahrgang 2021 setzt dem nochmals eins drauf! Villa Bucci sind bereits seit 2001 zertifiziert Bio, aber auf dem Hof wurde tatsächlich schon immer naturnah gearbeitet. Außer Wein bauen die Buccis auch Weizen und Oliven an. Die Weinberge sind beinahe 50 Jahre alt. Bei der Lese wird bereits im Weinberg eine strenge Selektion gemacht und nur der »Mosto Fiore«, also der erste, lediglich leicht gepresste Traubensaft, wird verwendet. Verdicchio hat eine dicke, harte Traubenhaut und ansonsten würde zu viel Tannin extrahiert. Das Ziel ist Präzision und absolute Klarheit der Fruchtaromen. Fermentation im Stahltank und anschließender Ausbau in 100 Jahre alten, 50 HL und 72 HL großen slawonischen Eichenfässern für 6 Monate. Mittleres Zitronengelb im Glas. Die Nase ist finessenreich und frisch. Saftiger, knackiger gelber Apfel, Birnen und weiße Blüten. Die Kombination aus der attraktiven Aromatik und der feinen Salzigkeit ist Trumpf! Ein Hauch Brennessel und Zitronengras, weiße Mandeln und Nashi-Birne und reifer gelber Apfel mit feiner Haptik im Mund. Das ist kristallin und saftig zugleich. Dieser Verdicchio Classico ist so animierend und so trinkig, das ist einfach nur schön und in meinen Augen der absolut perfekte Wein für jeden Tag. Genial rein-fruchtig und präzise. Eine echte Freude! 93+/100

91
/100

Galloni über: Bucci Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore

-- Galloni: The 2021 Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore is an understated expression, impressing with its pretty mix of dusty dried florals and nuances of pear. It’s on the palate where it really comes to life, silky-smooth with vivid ripe apple and an enriching note of gingery spice. It leaves a citrus twang through the finale, along with a salty flourish of minerality; the 2021 finishes with mouthwatering freshness. Any readers seeking value, balance and purity from Verdicchio owe it to themselves to check this out. 91/100

Mein Winzer

Villa Bucci

Die lange Weinbautradition der Familie Bucci reicht zurück bis in das 17. Jahrhundert. Inmitten der Region Castelli di Jesi betreibt die Familie auf inzwischen sagenhaften 988 Hektar Landwirtschaft. Angebaut werden Zuckerrüben, Mais, Weizen, und nur winzige 26 Hektar davon stehen unter Reben. Im...