Vieux Chateau Certan 2012

Vieux Chateau Certan

Vieux Chateau Certan 2012

94-96
100
2
Merlot 70%, Cabernet Franc 29%, Cabernet Sauvignon 1%
3
Lobenberg 94-96/100
5
Rotwein
barrique
14,0% Vol.
Trinkreife: 2017 – 2040
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Bordeaux, Pomerol
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Vieux Chateau Certan, , 33500 Pomerol, FRANKREICH


  • 299,00 €

inkl. 19% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
Internet

Internet über:Vieux Chateau Certan 2012

-- Internet: -- WE: Barrel sample. Perfumed, elegant wine with an unusually high proportion of Merlot at the expense of Cabernet. Spicy, fruit cake and dried fruits go with a stylish blackberry character. Complex and set for a long aging.95/100 -- TA: Alexandre Thienpont describes the Merlot in his 2012 as "simple”, saying that it needs the Cabernet Franc for complexity and palate length, but I think he’s being too hard on his own wine. This isn’t another 2010 VCC, but it’s still a delight: perfumed, grassy and supple with bramble and green pepper notes, silky tannins and well handled oak. A château enjoying a rich vein of form.95/100

Katalog

Katalog über:Vieux Chateau Certan 2012

-- Katalog: -- NM: This is a Merlot year for Alexandre and his son Guillaume: the 2012 a blend o 87% Merlot, 11% Cabernet Franc and just 1% Cabernet Sauvignon (the latter due to a parcel being replanted at the moment.) The nose is very well defined and lively, real "energy” coming from the glass. There are crisp scents of blackcurrant, wild strawberry and a tangible stoniness – very expressive of its terroir. The palate is superb: real tension and purity here, crisp acidity, tensile tannins that lend this VCC edginess and race. The fruit is black rather than red with a sense of poise and superbly assimilated oak on the nervous finish. What a great Pomerol for the vintage! 95-97/100

lobenberg

Lobenberg über:Vieux Chateau Certan 2012

94-96
/100

Lobenberg: Ernte Anfang Oktober. Der hohe Merlotanteil ist dem Jahrgang geschuldet. Nur die besten uralten Cabernet Franc, geerntet in der zweiten Oktoberwoche, sind hinzugenommen worden, um Frische und Eleganz, den typischen VCC-Stil, zu sichern. Die Nase ist dementsprechend für VCC etwas ungewohnt. Viel mehr schwarze Frucht und schwarze Kirsche. Erde, Schokolade, Kaffee. Dichter Schwarzkirschenmund. Im Grunde fast mehr an Evangile erinnernd. In der fleischigen und schwarzfruchtigen Mitte extrem viel Kirsche als Hauptdominante. Keine Bittertöne, keine grünen Elemente. Je länger man probiert, desto mehr stellt sich auch immer mehr rote, feine Kirsche ein. Eine richtige Delikatesse. Sehr feiner, harmonischer Pomerol. 2012 kein Wein der Superlative wie in den letzten Jahren, nur ein wunderschöner Wein, der sich zumindestens nahe der ersten Reihe des Pomerols bewegt. Nur der Preis muss sich bewegen.... 94-96/100

Mein Winzer

Vieux Chateau Certan

Vieux Chateau Certan befindet sich im Besitz der Familie Thienpont (die Brüder und Cousins zeichnen für Le Pin und Pavie Macquin verantwortlich, früher gehörte ihnen auch einmal Troplong Mondot) und liegt auf dem wahrscheinlich besten Terroir ganz Pomerols. […]

Zum Winzer
  • 299,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 19% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 199,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte