Valpolicella Superiore 2016

Tedeschi

Valpolicella Superiore 2016

89–90
100
9
fruchtbetont, strukturiert, frische Säure
2
Corvina, Negrara, Rossara
3
Lobenberg 89–90/100
Vinum 14,5/20
5
Rotwein
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018 – 2023
Verpackt in: 6er
6
Italien, Venetien
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Tedeschi, Via Guiseppe Verdi, 4 A, 37020 Pedemonte Di Valpolicella (Verona), ITALIEN


  • 9,95 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

lobenberg

Lobenberg über:Valpolicella Superiore 2016

89–90
/100

Lobenberg: In der Nase grüner Pfeffer und Sauerkirschen, konzentriert, puristisch, hocharomatisch und dicht. Wieder Sauerkirsche und Herzkirsche mit etwas provenzalischen Kräutern und einem Hauch Orangenschale am Gaumen. Fast explosiv in der Fruchtintensität, ein superfrischer Fruchtknaller voller lebendiger Säure. 89-90/100

Vinum

Vinum über:Valpolicella Superiore 2016

14,5
/20

-- Vinum: Ein Sauerkirsch-Knaller mit enorm spritziger Säure, dazu ein Hauch mediterraner Kräuter - und das im Bouquet wie am Gaumen. Im Mund mischt sich aber auch noch ein wenig Süsskirsche dazu, so dass der Wein niemals ins 'Säuerliche' abrutscht, sondern immer erfrischend und saftig bleibt. Ein wunderbarer Spasswein! 14,5/20

Mein Winzer

Tedeschi

Seit Jahrtausenden wird hier ein besonderer Wein gezogen, den die Römer unter dem Namen Retico schätzten und der heute unter der klingenden Bezeichnung Amarone in die ganze Welt exportiert wird. Die Familie Tedeschi widmet sich seit nunmehr fünf Generationen dem Winzerberuf im Valpolicellatal. […]

Zum Winzer
  • 9,95 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 13,27 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte