Ansgar Clüsserath

Trittenheimer Apotheke Riesling Kabinett (fruchtsüß) 2018

Trittenheimer Apotheke Riesling Kabinett (fruchtsüß) 2018
RebsorteRebsorte
Riesling 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 98-99/100
WeinWein
Weißwein
8,0% Vol.
Trinkreife: 2019 - 2034
Verpackt in: 6er
LageLage
Deutschland
Mosel Saar Ruwer
Allergene
Sulfite

  • 13,00 €

0,75 l · 36830H

17,33 €/l

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager


Alle Weine von Ansgar Clüsserath

Abfüller - Ansgar Clüsserath, Spielestraße 4 , 54349 Trittenheim, DEUTSCHLAND


Lobenberg

Lobenberg über:
Trittenheimer Apotheke Riesling Kabinett (fruchtsüß) 2018

98-99/100
Lobenberg: Das ist das Kabinett, welches es auch in feinherb gibt. Es stammt aus ganz hohen Parzellen in der Trittenheimer Apotheke, was natürlich perfekt ist in den ganz warmen Jahren, weil der Wein hier deutlich später reift. Wir sind aber in etwa auf derselben Qualitätsstufe wie beim Piesporter Goldtröpfchen feinherb, nur dass wir in der Apotheke hier noch etwas höher gelegen sind. Das Kabinett hat 45 Gramm Restzucker bei über 8 Gramm Säure und 8.5% vol Alkohol, das ist die unendliche Leichtigkeit des Seins, wie wir sie im Goldtröpfchen auch hatten, nur noch etwas mehr Spiel, etwas mehr Komplexität, aber letztlich liegen wir auf dem gleichen Level. Wir haben hier aber etwas mehr Schiefrigkeit in der Nase, auch noch leicht reduktiv vom langen Hefelager, reife Birne und Melone, weiße Blüten, Apfelblüte. Am Gaumen ein feines mineralisches Spiel zwischen reifem Steinobst, feinen Zitrusnoten und fein ziselierter Säurespur, viel Salz im Ausklang, sehr präzise, aber unglaublich verspielt und tänzelnd dabei, etwas mehr Schub als in kühleren Jahren aber dennoch ein filigranes Kabinett bleibend. Sowohl das Apotheke Kabinett als auch das feinherbe Piesporter Goldtröpfchen gehören zum feinsten, was die Mosel fruchtsüß zu bieten hat. Ich persönlich bevorzuge den feinherben, weil ich nicht so ein Zuckerjunkie bin. Ein Kabi-Liebhaber wird natürlich beim Kabinett bleiben, weil es auch mit zum Feinsten zählt, was es dieses Jahr gibt. 98-99/100
Mein Winzer

Ansgar Clüsserath

Ansgar Clüsserath war schlau, auch im nahen Ort Klüsserath selbst gäbe es anständige Weinberge, aber die besseren sind unbestritten in Trittenheim zu finden, man denke nur an die berühmte „Apotheke“. Der Schwerpunkt wird auf die beste Lage gelegt. [...]

Zum Winzer
  • 13,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 17,33 €/l

Ähnliche Produkte