Trebbiano d'Abruzzo Riserva Marina Cvetic 2020

Masciarelli: Trebbiano d'Abruzzo Riserva Marina Cvetic 2020

Zum Winzer

94
100
2
Trebbiano 100%
5
weiß, trocken
14,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2030
Verpackt in: 6er
9
voll & rund
exotisch & aromatisch
fruchtbetont
3
Lobenberg: 94/100
Suckling: 93/100
Galloni: 92/100
Decanter: 92/100
6
Italien, Abruzzen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Trebbiano d'Abruzzo Riserva Marina Cvetic 2020

94
/100

Lobenberg: Die Riserva bleibt nach der Gärung für 18 Monate im großen Holzfass. Strahlendes mittleres goldgelb im Glas. Die Nase ist so charmant, verlockend und reichhaltig! Saftige gelbe Birnen, getoastetes Brioche, reife Aprikose und Aprikosentarte, Honig, ein Hauch weißer Pfeffer und duftige weiße Blüten. Reichhaltig, aber zugleich auch ultra-elegant. Im Mund ein cremiger Genuss. Dezente Vanille- und Holznoten, auch weißer Pfeffer, Nougat und etwas frischer Ingwer legen sich auf die Zunge. Die feine Haptik von der längeren Maischestandzeit und die erfrischende, knackige Säure sind genial. So schön vollmundig, aber ohne schwer zu sein. Das ist ein Traum der Balance, der Coulée de Serrant Italiens, Trebbiano von einem anderen Stern! Ein super vielfältiger, echt total schicker Wein. 94/100

93
/100

Suckling über: Trebbiano d'Abruzzo Riserva Marina Cvetic

-- Suckling: A creamy and intense trebbiano with aromas of mango stones, lemon peel, apricots, cedar, hazelnuts and vanilla pods. Full-bodied with decadent yet integrated vanilla notes. Long and delicious. Drink now. 93/100

92
/100

Galloni über: Trebbiano d'Abruzzo Riserva Marina Cvetic

-- Galloni: The 2020 Trebbiano d’Abruzzo Riserva blends rich notes of honeysuckle, vanilla custard and white flowers with vivid dried peaches and crushed rocks that evolve into white smoke. This soothes the palate with near-oily textures, while also stimulating it with a mix of intense lemony concentration and penetrating mineral tones. The 2020 finishes with a bitter twang and lightly structured, yet still remarkably fresh. 92/100

92
/100

Decanter über: Trebbiano d'Abruzzo Riserva Marina Cvetic

-- Decanter: Trebbiano d'Abruzzo is one of Italy's most delicious whites when done well, and this barrique-aged, lees-stirred Riserva is enticing: fresh, textured and pithy, its juicy structure is outlined by pineapple, grapefruit and a streak of salinity. Try with smoked fish, or - even better - give it some time in the cellar. 92/100

Mein Winzer

Masciarelli

Der 2008 tragisch verstorbene und geniale Gianni Masciarelli hatte ganz deutlich einen Hang zum Extremen und das ist noch vorsichtig ausgedrückt. Giannis Frau Marina Cvetic und Tochter Miriam führen das Weingut nun zusammen mit einem befreundeten Önologen weiter. Bisher gab es nur Edoardo Valentini...

Trebbiano d'Abruzzo Riserva Marina Cvetic 2020