Domaine Stephane Ogier

Syrah La Rosine 2018

fruchtbetont
pikant & würzig
93
100
2
Syrah 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93/100
Decanter: 92/100
Jeb Dunnuck: 90–92/100
Parker: 90/100
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Syrah La Rosine 2018

93
/100

Lobenberg: Die dichte, warme, extreme fruchtige Nase lässt mich denken an den Einstiegs-Cote Rotie. Ich bin dann sehr verblüfft, weil der angebliche Cote Rotie in Wirklichkeit der Syrah La Rosine ist. Würzig, fein, dicht, sehr schmelzig, hohe Intensität auch im Mund, guter Grip. Aber was noch mehr überzeugt ist der unglaubliche Schmelz, diese Köstlichkeit, der Wein ist so lecker und das für einen Syrah aus dem Norden. So jung, dicht, lang, leicht pfeffrig, salziger Zug über der Zunge mit langem Nachhall, und immer wieder diese enorme Dichte. In der Fruchtigkeit eher einem Saint Joseph ähnelnd, auch in seinem Charme, aber eine Art Saint Joseph aus einem extrem charmanten, weichen, köstlichen Jahr. Totaler Samt, die Tannine sind geschliffen, nichts ist hart, nichts ist spröde und trotzdem hoch intensiv in der Aromatik. 93/100

92
/100

Decanter über: Syrah La Rosine

-- Decanter: Labelled as IGP Collines Rhodaniennes, this 100% Syrah is from a vineyard just above lieu-dit Bassenon in Côte-Rôtie. 20% whole bunch was used, and it’s showing soft, squished berry fruits alongside vibrant acidity. There's a gently resinous seam that brings complexity and a distinctly northern Rhône feel. Succulent tannins make this expressive and enjoyable, with enough weight to work well with food. 2018 was a particularly ripe and plush vintage for this cuvée. 92/100

90–92
/100

Jeb Dunnuck über: Syrah La Rosine

-- Jeb Dunnuck: Deeply colored, the 2018 IGP Collines Rhodaniennes La Rosine is a rich, powerful vintage for this cuvée, yet it has wonderful purity and finesse in its fruit and tannins. Value is the name of the game here, and this beauty will be ideal for readers who love Côte Rôtie yet not the price tag of Côte Rôtie. It’s going to keep for 7-8 years. 90-92/100

90
/100

Parker über: Syrah La Rosine

-- Parker: The 2018 La Rosine Syrah blends scents of licorice, tapenade, cola and plums on the nose, revealing substantial complexity. Medium to full-bodied, it shows excellent ripeness on the palate, silky tannins and ample length on the mouthwatering finish. It's a terrific introduction to Stéphane Ogier's range of Syrahs from the Northern Rhône. 90/100

Mein Winzer

Domaine Stéphane Ogier

Im Augenblick besitzen die hier seit Generationen ansässigen Ogiers 3,5 Hektar, wovon 2 Hektar ausschließlich der Vinifikation des Cote Rotie vorbehalten sind. Die Weinberge sind in 4 Einzelparzellen unterteilt.