Domaine Stephane Ogier

Syrah La Rosine 2014

fruchtbetont
pikant & würzig
93+
100
2
Syrah 100%
5
rot
12,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2028
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93+/100
Parker: 91/100
Galloni: 90–91/100
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Syrah La Rosine 2014

93+
/100

Lobenberg: Sehr dunkles Rubinrot mit schwarzen Reflexen. Sehr puristische und geradlinige Nase, typisch Stephane Ogier, expressive schwarze Frucht, wild, würzig, verbrannt. Schwarzkirsche, Brombeere, schwarze Johannisbeere mit Lakritz, Teer, gegrilltes Fleisch, Gummi, grandioser Druck schon in der Nase. Sehr ausdrucksstark, dunkles Gestein. Satte Mineralität und kraftvolle Frucht mit Tannin im Mund. Auch hier die Röstaromen, Lakritze, Eukalyptus und Schokolade in Minze, dazu Johannisbrot und Maulbeere, auch verbranntes Cassis. Sehr komplex, manch eine Cote Rotie wäre froh über diesen wild-rassigen Fruchtabdruck. 93+/100

91
/100

Parker über: Syrah La Rosine

-- Parker: Leading off the 2014s, and a hidden little gem in the vintage, the 2014 La Rosine comes from a terroir that Stephane says is almost identical to Lancement. It offers a medium-bodied, perfumed style as well as notes of red currants, olives, dried flowers and raspberries. It’s no big red, but is all about finesse and elegance. 91/100

90–91
/100

Galloni über: Syrah La Rosine

-- Galloni: Bright purple. Smoke-tinged cherry and black currant scents are complemented by suggestions of anise, olive and cracked pepper. Sappy and focused on entry, then fleshier in the middle, showing good depth to the black and blue fruit and peppery spice flavors. Closes on a dark fruit note, displaying gentle tannins, very good clarity and strong, spicy persistence. - Josh Raynolds 90-91/100

Mein Winzer

Domaine Stéphane Ogier

Im Augenblick besitzen die hier seit Generationen ansässigen Ogiers 3,5 Hektar, wovon 2 Hektar ausschließlich der Vinifikation des Cote Rotie vorbehalten sind. Die Weinberge sind in 4 Einzelparzellen unterteilt. Im Verlauf eines Jahres müssen vom Rebschnitt bis zur Weinlese die verschiedensten...