Spätburgunder Aus Den Lagen trocken 2019

Christmann

Spätburgunder Aus Den Lagen trocken 2019

BIO

fruchtbetont
saftig
92–93
100
2
Spätburgunder 100%
5
rot
12,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2031
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92–93/100
Suckling: 91/100
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Spätburgunder Aus Den Lagen trocken 2019

92–93
/100

Lobenberg: Die Trauben waren sehr reif und hochkonzentriert in 2019. Dickschalig und kraftvoll, aber dennoch mit dieser brillanten Frische ausgestattet. Sehr dichte, saftige Nase, die aber keine Üppigkeit, sondern nur Frische verspricht. Süße Himbeere mit einem genialen Kick aus Orangenschalen, Walnussschale, kalkig unterlegt schon in der Nase. Superseidiger Gerbstoff im Mund, frankophil in der Machart, aber mit dieser wunderbar schlotzigen Beerenfrucht der Pfalz. Ich bin verblüfft, sowas von lecker. Aber auch frisch, das ist jetzt auf keinen Fall nur ein gefälliger Zechwein, im Gegenteil, der Wein hat Zug und Saft und Mineralität. 2019 hat richtig schön Druck und Struktur, der steht locker viele Jahre richtig gut da. Bravo, Sophie! 92-93/100

91
/100

Suckling über: Spätburgunder Aus Den Lagen trocken

-- Suckling: Lovely berry and cherry fruit leaps out of the glass. This pinot noir is so bright and delightful, but also has some fine tannins that power the graceful finish. From biodynamically grown grapes with Respekt certification. Drink now. 91/100

Mein Winzer

Christmann

Seit 1996 wird das Weingut von Steffen Christmann in der 7. Generation geführt. Seit 2004 gänzlich dem ökologischen und nun auch dem biodynamischen Anbau verschrieben. Die Umstellung hat einen Nebeneffekt: Christmanns Weine erreichen trotz längerer Vegetationsperioden und höherer physiologischer...