Brunello di Montalcino Pelagrilli 2018

Siro Pacenti: Brunello di Montalcino Pelagrilli 2018

Zum Winzer

97
100
2
Sangiovese 100%
5
rot, trocken
15,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2046
Verpackt in: 6er
9
seidig & aromatisch
saftig
pikant & würzig
3
Lobenberg: 97/100
Suckling: 95/100
6
Italien, Toscana, Montalcino
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brunello di Montalcino Pelagrilli 2018

97
/100

Lobenberg: Pelagrilli ist der Name der Ortschaft im Norden Montalcinos, in der auch das Weingut gelegen ist. 2006 wurde zum ersten Mal bei Siro Pacenti ein Brunello mit dieser Ortsbezeichnung separat abgefüllt. Die Reben haben ein Alter von 24 bis 35 Jahren. Im Blend sind 70 Prozent einer im Norden gelegenen Lage mit Tonböden. Die Trauben von hier sind frucht-fokussiert, und sorgen für Rundheit im Blend. 30 Prozent kommen aus einer südlicheren Lage mit steinigen Sandböden. In dieser Lage sind die Tages- und Nachttemperaturen sehr unterschiedlich und die kühlen Nächte sorgen für Präzision und Spannung in den Trauben. Die beiden Lagen sind etwa 25 Kilometer voneinander entfernt. Wie alle Weine Siro Pacentis im Barrique ausgebaut, in diesem Fall für zwei Jahre. Die Nase ist kräftig und intensiv. Reife, rote Frucht, Kirsche und Himbeergeist. Auch schwarze Himbeere und feine ätherische Kräuter, ein Hauch Salbei, aber auch Minze, die den Wein schön erfrischt, tauchen auf. Darunter kommt würziger, frisch gebackener Ton, dunkle Schokolade und weiße Lakritz hervor. Im Mund sind viele Tannine, aber sie sind fein sandig strukturiert. Obwohl die Nase sehr reif ist, ist im Mund alles in Balance und der Wein hat ausreichend Frische. Das ist ein würziger, intensiver Power-Brunello, der Harmonie und Balance in vollen Zügen präsentiert. 97/100

95
/100

Suckling über: Brunello di Montalcino Pelagrilli

-- Suckling: Complex and layered with truffles, white pepper, cardamom, dried cherries, blueberries, bay leaves, fresh mushrooms and potpourri. Sophisticated and weightless, with a medium to full body and very finely-knit tannins that are more textural. All so beautifully integrated. Drink from 2024. 95/100

Mein Winzer

Siro Pacenti

Giancarlo Pacentis Miniweingut in Montalcino umfasst weniger als 15 Hektar und gehört zu der kleinen Elite qualitätsbesessener Winzer wie Valdicava, Giulio Salvioni und Poggio di Sotto.

Brunello di Montalcino Pelagrilli 2018