Silvaner trocken

Wittmann

Silvaner trocken 2020

leicht & frisch
91
100
2
Silvaner 100%
5
weiß
11,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2024
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91/100
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Silvaner trocken 2020

91
/100

Lobenberg: Philipp Wittmann ist das mit seinem schon viele, viele Jahre biologisch und biodynamisch betriebenen Gesamtkonzept geradezu herausragend gelungen dieses Jahr, genau wie es auch letztes Jahr der Fall war. Phillipp Wittmann baut diesen Silvaner im großen Holzfass aus. Feine, helle Frucht in der Nase, weiße und grüne Birne, Muskatnuss, ein bisschen weißer Pfeffer und erdig-lehmige Würze. Cremiger Mund, zugleich feine Säure, daneben Zitrusfrüchte und eine deutliche Spur von Grapefruit, ein Touch Mandarine und gelbe Birne. Das ist ein feiner Silvaner, mit durchaus schönen Druck und einem tollen Frischekick aus der Quitte bekommen. Definitiv ein druckvoller und zugleich frischer Spaßmacher. 91/100

Mein Winzer

Wittmann

Das Weingut Wittmann existiert seit vielen Generationen. Inzwischen führt Philipp Wittmann das Weingut in langer Familientradition. Die Eltern, Elisabeth und Günter, sind schon noch tatkräftig dabei, aber sie erkannten sehr früh das unbändige Qualitätsstreben und die Führungsqualität des Sohnes, und...

Diesen Wein weiterempfehlen