Sekt Riesling Brut Flaschengärung

Odinstal

Sekt Riesling Brut Flaschengärung

97–98
100
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 97–98/100
5
Weißwein
Flaschengärung
perlend
12,5% Vol.
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Weingut ODINSTAL, Inh. Thomas Hensel, Odinstalweg, D 67157 Wachenheim


  • 55,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

lobenberg

Lobenberg über:Sekt Riesling Brut Flaschengärung

97–98
/100

Lobenberg: Der Sekt von Odinstal ist immer etwas ganz Besonderes. Nicht nur, weil er prinzipiell ausschließlich in Magnum-Flaschen abgefüllt wird. Der Grundwein entsteht aus den alten Reben vom Schlossberg und einigen jüngeren Reben von Muschelkalkböden. Demeter-zertifizierte Weinbergsarbeit. Die Hohe Lage über den Dächern Wachenheims und die kalkigen Böden machen das Terroir auf dem Odinstal für die Sekterzeugung nahezu optimal. Hier gibt es immer genug Säure, ohne dass extrem früh gelesen werden muss. Das erlaubt Spannung und gleichzeitig viel Frucht und Aroma. Nach der Spontangärung und der Malo wird der Grundwein unfiltriert und ohne Schwefelzugabe in die Flasche gefüllt. Der Wein aus der 2017er Ernte hatte 20 Monate Hefelager in der Flasche. Natürlich handgerüttelt, wie ohnehin alles Handarbeit ist auf Odinstal. Nur wenn der Wein 30 Monate oder mehr auf der Hefe bleibt, schreibt das Weingut den Jahrgang mit auf die Flasche, das ist 2017 also nicht der Fall. Bei längerem Hefelager wird der Wein mehr von den hefigen, brotigen Aromen definiert. Bei kürzerem Hefelager, wie bei diesem 2017er hier, strahlt dafür umso mehr die schöne pure Frucht. Das Traubenmaterial war makellos in 2017 und somit kommt der Wein auch nach dem Degorgieren komplett ohne Schwefelzusatz und zusätzliche Dosage aus. Eigentlich ist dies daher meist ein Brut nature, 2017 ist die zweite Gärung in der Flasche allerdings bei circa 9 Gramm Restzucker auf natürliche Weise stehen geblieben. Somit ist es ein Brut geworden, auf dem Odinstal wird nichts erzwungen oder durch technische Gärführung verändert. Der Wein wird jedes Jahr so wie er eben von selbst gerät, in seiner eigenen Balance. Das ist immer großer Stoff von diesem außergewöhnlichen Terroir über den Dächern der Pfalz, auch weil Betriebsleiter Andreas Schumann das minimal-invasive Weinmachen beherrscht wie nur wenige. Es gibt nur 1040 Magnum-Flaschen von dieser streng limitierten Naturschönheit. Think big! 97-98/100

Mein Winzer

Odinstal

Das Weingut Odinstal ist in jeder Hinsicht sehr besonders. Altehrwürdig thront das Gutshaus auf 350 Metern über Meeresspiegel oberhalb der Stadt Wachenheim und ist damit das höchstgelegene Weingut der Mittelhaardt. Inhaber Thomas Hensel hat es Ende der 90er Jahre erwerben können und seitdem aufwendig renoviert, nicht einmal Wasser oder Strom gab es. [...]

Zum Winzer
  • 55,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 36,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte