Dönnhoff

Sekt Pinot Brut Flaschengärung 2015

frische Säure
mineralisch
96+
100
2
Spätburgunder 100%
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
11,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2032
Verpackt in: 3er
3
Lobenberg: 96+/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sekt Pinot Brut Flaschengärung 2015

96+
/100

Lobenberg: Viele Jahre habe ich versucht das Weingut Dönnhoff zu überreden den im Höllenpfad gewachsenen Pinot Noir abzufüllen, das war toller Stoff. Aber dann kam die Entscheidung doch für einen Sekt im Champagnerverfahren. Tolle Säure für Sekt. Dazu die explosive Aromatik der alten Reben in bester Lage. Nun ist Caroline Diel nicht mehr allein als Sekt-Topbetrieb der Nahe, Hermannsberg, dann Schäfer-Fröhlich, und zum Schluss nun der Großmeister. Last not least. Sehr überzeugende Ergänzung zum reinen Weißburgunder bei Schäfer Fröhlich und zum Goldoch Riesling Sekt von Diel. Drei Reben, drei Stile, dreimal Weltklasse. 96+/100

Mein Winzer

Dönnhoff

Helmut Dönnhoff gehört völlig ohne Zweifel zu den fünf besten Weißwein-Erzeugern des Erdballs. Die Nahe wurde lange unterschätzt, aber was Dönnhoff hier von seinen erstklassigen Terroirs holt, ist inzwischen extrem gesucht. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt klar im Weinberg.

Diesen Wein weiterempfehlen