Alois Kiefer

Sekt Blanc de Blancs Brut Flaschengärung 2017

frische Säure
voll & rund
94–95
100
2
Chardonnay, Weißburgunder
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
12,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2025
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–95/100
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sekt Blanc de Blancs Brut Flaschengärung 2017

94–95
/100

Lobenberg: Dieser Blanc de Blancs besteht aus Chardonnay und Weißburgunder. Die Nase ist zwar von der Hefe geprägt aber auch sehr weinig und von der charmanten, üppigen Weißburgunderfrucht gezeichnet. Weiße und gelbe Blüten, ein bisschen Eukalyptus und Tee, getrocknete Aprikosen, etwas Pflaume, eine dichte gelbe Frucht, das Ganze ist rauchig unterlegt - super individueller Stoff, total spannend! Der Mundeintritt ist eine spannungsgeladene Fruchtexplosion, Zwetschge und Johannisbeere, gelber Pfirsich, Toffee und Haselnuss, Milchbrötchen, zarte Aprikose. Mit toller Balance zwischen cremigen Elementen, üppigem Charme und feinem spannungsgeladenem Spiel. Hohe Reife und hohe Dichte, aber nie aufdringlich oder fett werdend, wir bleiben elegant und fein mit schöner gelber Frucht. Im Ausklang kommt ganz feines Salz dazu, etwas weiße Schokolade, schönes reifes Steinobst, cremig und voluminös, fast Champagne-artige Dichte zeigend, aber immer elegant und feinfruchtig dabei. Das ist ein Sekt der schon ganz deutlich in Richtung cremiger Champagne läuft. Chapeau! Sehr beeindruckend und extrem lecker. 94-95/100

Mein Winzer

Alois Kiefer

Im Weingut Alois Kiefer in St. Martin an der südlichen Weinstraße arbeitet die ganze Familie mit. Ob in den Weinbergen, im Keller oder der Vinothek, überall Family Business. Seit 2008 zeichnet der Sohn des Hauses Philipp für die Weine verantwortlich und hat den Aloisiushof modern und dynamisch...