Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage 2017

Sattlerhof: Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage 2017

BIO

Limitiert

Zum Winzer

96
100
2
Sauvignon Blanc 100%
5
weiß, trocken
Gereift
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2037
Verpackt in: 6er
9
exotisch & aromatisch
mineralisch
3
Lobenberg: 96/100
Falstaff: 97/100
Weinwisser: 19/20
Parker: 96/100
Wine Enthusiast: 95/100
Vinum: 18,5/20
6
Österreich, Südsteiermark
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage 2017

96
/100

Lobenberg: Für diesen Wein werden nur vollreife Trauben verwendet. Die Einzellage Kranachberg ist von seiner Steilheit geprägt, die Bodenstruktur ist Sand und Muschelkalk. Extreme Handarbeit im Weinberg und auch komplette Handlese. Ausbau im Stahl mit Hefelager. Wahnsinnig schicker Sauvignon, in der Nase haben wir reifen Pfirsich, Orange, einen Hauch, aber wirklich nur einen Hauch Stachelbeere und etwas Grapefruit. Auch eine steinig-mineralische Komponente, sehr klar, geradezu kristallin, betörend. Auf der Zunge vibrierend, immens saftig, zupackende Gerbstoffe sind nahtlos mit der feinen Säure verwoben. Weiße Johannisbeere, spannungsgeladen, knackig, dann kommen auch etwas weichere Apfel- und Pfirsichnoten durch. Ziemlich druckvoller Anfang, dann immer feiner und eleganter werdend, alles unterlegt mit einer schmackhaften Salzigkeit und animierenden Grapefruitbitternoten im Finish. Sehr beeindruckend und vor allem delikat. 96/100

97
/100

Falstaff über: Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage

-- Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feinwürzig unterlegte gelbe Steinobstnuancen, florale Anklänge, ein Hauch von Orangenzesten, weißer Pfeffer. Komplex, straff, zarte weiße Tropenfrucht, elegant und präzise aufgebaut, engmaschiger Stil, salzig und anhaltend, verfügt über großes Reifepotential, wird von einigen Jahren Flaschenreife profitieren. 97/100

19
/20

Weinwisser über: Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage

-- Weinwisser: Gute Mischung von würzigen und gelbfruchtigen Noten gepaart mit zartherben Aromen wie Kerbel oder Spinat; wirkt enorm gebündelt und engmaschig gewoben, ist fordernd und bis in den langen Abgang spannungsgeladen, vital und von passend feiner Rasse begleitet; grandioser Tiefgang, jung. 19/20

96
/100

Parker über: Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage

-- Parker: From one of the greatest vintages of the century so far, the 2017 Sauvignon Blanc Ried Kranachberg GSTK opens with a deep, clear, intense and substantial, very elegant bouquet of crushed stones, fresh mango and passion fruit aromas. Full-bodied intense and concentrated on the palate, with highly attractive tropical fruit aromas but also fine tannins backing the richness and concentration of this Kranachberg, this is a great wine from Gamlitz and one of the greatest Willi Sattler & Sons have produced in their career. It is maybe even the very best. Tasted in November 2020. 96/100

95
/100

Wine Enthusiast über: Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage

-- Wine Enthusiast: Yellow cherry, apricot and Mirabelle plum come to play on the creamy, tart and enticing nose. The palate adds a bright and vivid note of lime zest as well as some warmth and concentration. The result is a vivid, rounded, full-fruited Sauvignon Blanc with a creamy core and lasting, incisive flavor. Wonderful now, and certain to evolve. Drink now–2035. 95/100

18,5
/20

Vinum über: Sauvignon Blanc Ried Kranachberg Große STK Lage

-- Vinum: Kühl, steinig und gleichzeitig fleischig in der Nase, dazu kommt Dill und etwas Schwarztee. Sehr dunkel in Summe. Im Mund herlich saftig, reifes Steinobst. Dazu pfeffrige Mineralien, wieder kommt etwas sehr Dunkles dazu, eine Ahnung von Karamell. Ungemein präzise und fokussiert, legt mit jeder Minute zu. Ewig langer Abgang, feinwürzig. 18,5/20

Mein Winzer

Sattlerhof

Südlich von Gamlitz, auf einem steilen Hügel mit wunderbarem Blick auf die südsteirische Landschaft, liegt der Sattlerhof. In dieser wunderschönen Lage bewirtschaften das Ehepaar Sattler mit ihren Kindern 40 Hektar Weingärten und produzieren exklusive Weine.