Sauvignon Blanc

Paul Achs

Sauvignon Blanc 2019

BIO

exotisch & aromatisch
frische Säure
mineralisch
91
100
2
Sauvignon Blanc 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2025
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91/100
Falstaff: 91/100
6
Österreich, Burgenland
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sauvignon Blanc 2019

91
/100

Lobenberg: Der Weinberg, in dem die Trauben für den Sauvignon Blanc geerntet werden, liegt in direkter Nachbarschaft zum Neusiedler See. Durch das hier herrschende Kleinklima reifen die Trauben perfekt. Die Mineralität steht mit Steinmehl und Salz klar im Vordergrund, dazu kommt eine deutliche Holundernote und frische Stachelbeere. Eine tolle, animierende Säure und ein langer Abgang runden den überaus gelungenen Wein ab. Ausgebaut wird der Sauvignon Blanc in 1.200 Liter fassenden hölzernen Ovalfässern, die daraus resultierende, cremige Fülle macht aus dem frischen Rassewein einen charmanten 'Zechwein'. 91/100

91
/100

Falstaff über: Sauvignon Blanc

-- Falstaff: Helles Goldgelb, Silberreflexe. Mit frischer Kräuterwürze unterlegte feine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von gelben Stachelbeeren und Guave. Saftig, weiße Frucht, zart nach Birne, frischer Säurebogen, zitronig-mineralisch im Abgang, pikanter Speisenbegleiter. 91/100

Mein Winzer

Paul Achs

60 Kilometer südlich von Wien, in Sichtweite zur ungarischen Grenze und dem Neusiedler See, bewirtschaftet Paul Achs 24 Hektar Rebfläche, die in 42 Parzellen unterteilt sind. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Rot- und trockenen Weißweinen. […]

Diesen Wein weiterempfehlen