Domaine du Collier

Saumur Rouge La Charpentrie 2017

Limitiert

pikant & würzig
seidig & aromatisch
strukturiert
95–96
100
2
Cabernet Franc 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2047
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95–96/100
Parker: 94/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Saumur Rouge La Charpentrie 2017

95–96
/100

Lobenberg: Die winzig-kleine Domaine bei Saumur von Antoine Foucault, Sohn des legendären Charly Foucault von Clos Rougeard. Nach dem Studium in Bordeaux und der langjährigen Mitarbeit auf Clos Rougeard wollte Antoine sich selbst verwirklichen und gründete 1999 seine Domaine du Collier. Die 6,5 Hektar werden biodynamisch bewirtschaftet. Cabernet Franc steht auf gerade einmal 2,5 Hektar der Domaine, ist also noch rarer als die Weißweine. La Charpentrie ist eine uraltes Gewann im legendären Brézé. Alte Reben auf Tuffstein. Spontanvergoren wie alles. Der Ausbau erfolgt ohne Eingriffe in gebrauchten Barriques im tiefen Tuffsteinkeller. Zwei bis drei Jahre im Fass auf der Hefe ohne Abstiche, miminale Schwefelung zur Abfüllung. Es sind archetypische Loire-Cabernets mit kühler, spannungsgeladener Frucht voller Finesse, aber auch einer gewissen positiven Rustikalität, die die Loire so authentisch macht. Einfach ganz wunderbare Weine mit legendärem Alterungspotenzial. 95-96/100

94
/100

Parker über: Saumur Rouge La Charpentrie

-- Parker: The 2017 Saumur Rouge La Charpentrie is perfectly ripe and intense on the nose that intertwines dark berry (black cassis) with floral notes. Pure, fresh and elegant on the palate, this is an intense, tight and tensioned Cabernet with firm but fine tannins and lingering salinity. This is a fresh and stimulating Saumur with a wonderfully dry and 'gastronomic' finish. 12.5% alcohol. Natural cork. Tasted in September 2021. 94/100

Mein Winzer

Domaine du Collier

Die Domaine du Collier ist ein winziges Weingut bei Saumur von Antoine Foucault, Sohn des legendären Charly Foucault von Clos Rougeard. Nach dem Studium in Bordeaux und der langjährigen Mitarbeit auf Clos Rougeard wollte Antoine sich selbst verwirklichen und gründete 1999 seine Domaine du Collier....