Louis Jadot

Domaine Gagey - Cote de Beaune Village Monopole Santenay Clos des Gatsulards 2016

fruchtbetont
seidig & aromatisch
93–94+
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2033
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 93–94+/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Domaine Gagey - Cote de Beaune Village Monopole Santenay Clos des Gatsulards 2016

93–94+
/100

Lobenberg: Santenay ist eine Gemeinde im Süden der Cotes de Baune, die ich wie Pommard mit viel Vorsicht angehe. Anders als im Kalkstein-Terroir der besten Appellation der Cotes de Baune, Volnay, gibt es in Pommard und Santenay auch sehr üppige Böden, runde und manchmal zu üppige Weine ohne ausreichende Finesse. Wenn man denn einen guten Santenay findet, dann muss man ihn festhalten, denn das Preis-Qualitätsverhältnis ist dann genial. Jadots Einzellage ist genau so ein Sonderfall. Alte Reben und auch Kalkmergel im Untergrund bringen nicht nur einen dichten, samtig üppigen Everybody's Darling hervor, der mineralische Nachhall des aus komplett entrappten Trauben gewonnenen Kirschsafts verblüfft geradezu. Toller Santenay, mein erster großer Wein hier. 93-94/199

Mein Winzer

Louis Jadot

Das Maison Louis Jadot wartet immer wieder mit eindrucksvollen Weinen auf und gehört beständig zu den allerbesten Häusern des Burgund. Der Anspruch geht jedoch noch weiter: In jedem Ort will man zu den drei besten Erzeugern gehören. [...]