Domaine Vacheron

Sancerre Chambrates 2018

BIO

mineralisch
niedrige Säure
95+
100
2
Sauvignon Blanc 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2034
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95+/100
Galloni: 93/100
Parker: 93/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sancerre Chambrates 2018

95+
/100

Lobenberg: Chambrates ist eine Einzellage, die einen ausgesprochen komplexen und fruchtreifen Sancerre erzeugt. Dieser Sancerre definiert sich über die Textur. Man hat gelbe Früchte, Aprikose und Pfirsich, Apfelblüten und Limettenabrieb, zarte Kräuterwürze. Über allem schwebt diese feine Kreidenote mit. Der Wein ist cremig und voluminös aber immer filigran und fein im Charakter. Obwohl er etwas runder und voluminöser als Les Romaines ist, tänzelt er am Gaumen und bleibt stets strahlend klar! Ein Brillant. 95+/100

93
/100

Galloni über: Sancerre Chambrates

-- Galloni: The 2018 Sancerre Blanc Chambrates is the most aromatic and floral of the 2018s I tasted. Jasmine, mint, tangerine oil and chamomile are all beautifully lifted. The Chambrates is airy, gracious and full of character. 93/100

93
/100

Parker über: Sancerre Chambrates

-- Parker: From an average of 19-year-old vines on jurassic limestone (Oxfordiens) and picked between September 5 and 26, the 2018 Sancerre Chambrates opens with a clear, refined and aromatic nose with ripe pear and delicate flint stone notes. Round, refined and elegant on the palate, this is a rich and full-bodied but perfectly balanced Chambrates with very fine tannins and lingering salinity. Tasted in February 2021. 93/100

Mein Winzer

Domaine Vacheron

Die Domaine Vacheron existiert erst seit zwei Generationen. Doch schon in dieser, für einen Spitzenweinerzeuger recht kurzen Zeit, sind die Vacherons bei der Biodynamik angekommen. Vor allem die jüngere Generation, vertreten durch die beiden Cousins Jean-Dominique und Jean-Laurent, ist für diese...

Diesen Wein weiterempfehlen