Vincent Gaudry

Sancerre Blanc Le Tournebride 2017

BIO

fruchtbetont
exotisch & aromatisch
92–93+
100
2
Sauvignon blanc 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2028
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92–93+/100
Falstaff: 90/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sancerre Blanc Le Tournebride 2017

92–93+
/100

Lobenberg: Verblüffend aromatisch, reif, saftig, lecker und crispy frisch zugleich. Weiße und gelbe Frucht, immens verspielt und tänzerisch. Reife, weißfruchtige und florale Aromen mit samtiger Frische. Weiße Birne, frische Aprikose, Mirabelle, Renekloden, Quitte, Zitronengras, Ceylontee, zum Glück untypisch in seiner fruchtigen Köstlichkeit und somit kaum Kiwi- und Stachelbeernoten. Eine reife und aromatische Delikatesse, vollmundig und beschwingt und leicht und zart zugleich. So köstlich und lecker und völlig unanstrengend. Wenn Sauvignon Blanc doch immer so harmonsch und trinkig gelingen könnte... 92-93+/100

90
/100

Falstaff über: Sancerre Blanc Le Tournebride

-- Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfruchtanklänge, zarte Wiesenkräuter, ein Hauch von Melone, gelber Pfirsich, zarte Mineralität. Saftig, elegant, zart nach Babybanane, feine Säurestruktur, gute Trinkfluss, bereits gut entwickelt, zart salzige Nuancen im Nachhall. 90/100

Mein Winzer

Vincent Gaudry

Vincent Gaudrys Domaine befindet sich in dem winzigen Dörfchen Sury en Vaux, etwa 5 Kilometer nördlich von Sancerre. Finden wird man das 200 Jahre alte Familienhaus ohne persönliche Zielführung kaum.