Forstmeister Geltz Zilliken

Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel AP Nr. 5 (fruchtsüß) 2018

Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel AP Nr. 5 (fruchtsüß) 2018
StilStil
sehr süss
exotisch & aromatisch
frische Säure
fruchtbetont
mineralisch
RebsorteRebsorte
Riesling 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 100/100
Pirmin Bilger 20/20
Parker 98/100
WeinWein
Weißwein
7,5% Vol.
Trinkreife: 2020 - 2080
Verpackt in: 6er
LageLage
Deutschland
Mosel Saar Ruwer
Allergene
Sulfite

  • 110,00 €

0,75 l · 40108H

146,67 €/l

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Lieferbar ab KW 43 in 2019.


Abfüller - Forstmeister Geltz Zilliken, Heckingstr. 20, 54439 Saarburg, DEUTSCHLAND


Lobenberg

Lobenberg über:
Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel AP Nr. 5 (fruchtsüß) 2018

100/100
Lobenberg: Was für eine bezaubernde Nase. Pfirsich und Aprikose in der zartesten Ausprägung, dazu eine feine Salzigkeit, wie wenn eine Meeresbrise um die Nase weht. Dann kommt etwas Pomelo und Orangenschale, ein winziger Anflug von Honig und reifer Grapefruit. Alles völlig schwerelos, ohne jede Üppigkeit, so getragen, so leichtfüssig und tanzend schon in der Nase. So wie es eigentlich nur eine Auslese von der Saar erreichen kann. Die große Besonderheit in 2018 war ja der minimale Botrytisanteil. Das Lesegut war lupenrein. Die Trauben sind quasi direkt am Stock eingetrocknet, daher haben wir überhaupt nichts Pilziges und auch keine Üppigkeit, so filigran und reintönig wie vielleicht noch nie zuvor. Ein unglaubliches, auf salziger Schiefermineralik gebettetes Steinfrucht-Elixier. Der Mundeintritt ist für einen kurzen ersten Moment sehr dicht und voluminös, man spürt einen Hauch der Kraft aus der hohen Reife der Trauben, doch dann löst sich alles scheinbar in Schwerelosigkeit auf am Gaumen. Aprikose, Pfirsich, Melone, etwas Litschi, gelbe Birne, ein wenig in Salz gewendete Zitrusfrucht dahinter. Alles in süßester Form zwar, aber überhaupt nicht drückend oder schwer, sondern so zart und getragen wie es nur sein könnte. Eine Auslese die geradezu über den Gaumen fliegt und zwar mit einer atemberaubenden Reintönigkeit, einer Präzision und Klarheit wie man sie nur selten erlebt. Unfassbare Süßweine hat das Jahr 2018 in der Spitze da hervorgebracht. Die Säure ist so mild und reif, dass sie die Frucht nur ganz sanft stützt und ein klein wenig Struktur gibt, aber eigentlich völlig überflügelt wird von diesen konzentrierten, scheinbar schwerelosen Fruchtwellen. Gelbe Birne und gelber Apfel, Netzmelone, immer wieder rollt die wunderschöne Frucht hoch und dazu nahezu kein Botrytiseinfluss, das gibt es in dieser Form nur selten. Unendlich süß und charmant zwar, aber so blitzsauber und von kristalliner Klarheit, dass es die reinste Freude ist. Dazu ein Nachhall für Minuten. Ein Süßwein für die Ewigkeit in seiner filigransten und feinsten Ausführung. Ich bin völlig baff. So eine Auslese hat man wirklich nur ganz, ganz selten im Mund. 100/100
Pirmin Bilger

Pirmin Bilger über:
Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel AP Nr. 5 (fruchtsüß) 2018

20/20
-- Pirmin Bilger: Für die Auslesen werden die Trauben gelesen, welche geschrumpfte Beeren hat. Die Hälfte der Traube mit dem grösseren Anteil an geschrumpften Beeren wird dann verwendet. Für die Auslese Goldkabsel werden dann von dieser Hälft nur die eckigen rosinenartigen Beeren herausgelesen. Nur sehr selten kann man derartige rosinenartige Beeren ganz ohne Botrytis lesen. Entsprechend klar und rein zeigt sich das Bouquet. Was für ein sinnlicher Duft nach Flieder under Holunderblüte. Tropische Frucht und einen Hauch Honig. Mit 143 Gramm Restzucker ist diese Goldkapsel schon fast eine Beerenauslese. So dicht und cremig präsentiert sie sich auch am Gaumen. Was für eine Fülle an reifer tropischer Frucht und doch mag die Säure ihre Frische eindrucksvoll in Szene zu setzen. Trotz dieser Vielfalt an Aromen und der entsprechenden Wucht, hinterlässt die Feinheit und Frische einen bleibenden Eindruck. 20/20
Parker

Parker über:
Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel AP Nr. 5 (fruchtsüß) 2018

98/100
-- Parker: From single, hand-selected berries harvested in the second week of October, with legions of wasps that terrorized the pickers, the 2018 Rausch Auslese Gold Capsule (AP 5) is spicy and fresh, very clear and excitingly fine, with lemon notes intertwining with crystalline and precise slate aromas. On the palate, this is an incredibly clear, precise and piquant yet dense and concentrated Auslese with a long and still aromatic, salty-vital and stimulatingly grippy finish. Selected from 2.5 fuders. A fabulous wine with a weightless 143 grams per liter of residual sugar. 98/100
Mein Winzer

Forstmeister Geltz Zilliken

Das Weingut Geltz Zilliken steht zusammen mit Egon Müller an der Spitze der edelsüßen Rieslinge von der Saar. Seit einigen Jahren machen sich nun Hans Joachim Zilliken und seine Tochter Dorothee Zilliken aber auch einen Namen als Erzeuger hervorragender trockener Weine, die inzwischen zur Crème de la Crème in Deutschland gehören. [...]

Zum Winzer
  • 110,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 146,67 €/l

Ähnliche Produkte