Reinhold und Cornelia Schneider

Ruländer R Spätlese trocken 2017

voll & rund
niedrige Säure
92–93+
100
2
Grauburgunder 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92–93+/100
Vinum: 91/100
6
Deutschland, Baden
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Ruländer R Spätlese trocken 2017

92–93+
/100

Lobenberg: Dieser Wein steht auf Vulkangestein in 250 bis 350m Höhe. Die Trauben reifen daher langsamer und werden demzufolge zuletzt geerntet bei Schneider. Duftige Apfelnase, schon in der Nase ist der Wein cremig und charmant, dazu reife gelbe Melone. Guter Gripp am Gaumen, feines Salz und Mineralik. Im langen Nachhall Orangenzesten und Zitrusfrüchte in der Mitte, das gibt tolle Frische. Insgesamt ein extrem charmanter, cremiger, fülliger Ruländer, ohne dabei aber fett zu sein. Ein Wein mit einer unerwartet großen Feinheit und Finesse. Toller Wein. 92-93+/100

Mein Winzer

Reinhold und Cornelia Schneider

Das Weingut Reinhold & Cornelia Schneider existiert erst seit 1981. Damals entschieden die Schneiders aus der örtlichen Genossenschaft auszutreten. Nun wollten die besonders Ehrgeizigen und Begabten alles nur der Qualität unterordnen, daher mussten sie lernen neue Wege zu gehen.