Wittmann

Riesling Westhofen Morstein Trockenbeerenauslese 2007

100
100
2
Riesling
5
weiß
8,0% Vol.
Trinkreife: 2009–2070
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 100/100
Gerstl: 20/20
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Westhofen Morstein Trockenbeerenauslese 2007

100
/100

Lobenberg: 100/100 -- Gerstl: Philipp Wittmann: «Alles ging dieses Jahr wie von selbst, aber für die TBA mussten wir schon richtig arbeiten, es gab nicht sehr viel von dieser perfekt eingetrockneten Botrytis.» Das ist opulente, hochkonzentrierte Botrytis, aber total klar und reintönig, dann ist da jede Menge Tropenfrucht, ein Hauch Honig und feine Dörraprikosen. Am Gaumen reiner Nektar, die Konzentration ist enorm, da ist verschwenderische Vielfalt, die sagenhafte Fruchtsüsse wird perfekt ausbalanciert durch eine sensationell feine Säure, ein Wein zum Staunen, das ist ein Naturereignis von sagenhafter Schönheit, der Nachhall von unbeschreiblicher Länge, das ist Riesling in absoluter Perfektion. 20/20

Mein Winzer

Wittmann

Das Weingut Wittmann existiert seit vielen Generationen. Inzwischen führt Philipp Wittmann das Weingut in langer Familientradition. Die Eltern, Elisabeth und Günter, sind schon noch tatkräftig dabei, aber sie erkannten sehr früh das unbändige Qualitätsstreben und die Führungsqualität des Sohnes, und...