Riesling Wehlener Sonnenuhr Kabinett 2021

J. J. Prüm Riesling Wehlener Sonnenuhr Kabinett 2021

Zum Winzer

96
100
2
Riesling 100%
5
weiß, süss
8,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2046
Verpackt in: 3er
9
mineralisch
leicht süss
exotisch & aromatisch
3
Lobenberg: 96/100
Mosel Fine Wines: 95–97/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Wehlener Sonnenuhr Kabinett 2021

96
/100

Lobenberg: Ein kühleres Jahr wie 2021 lässt die wärmere Sonnenuhr natürlich besonders glänzen in ihrer vollen Südexposition. Dann zeigt sie ihre ganze Erhabenheit und Präsenz. Wie immer ist die Sonnenuhr dichter, cremiger und reifer schon im Duft als das filigrane Wunderwerk Himmelreich. Natürlich ebenso elegant und unendlich fein. Der typische Prüm-Stinker kommt hier auch etwas deutlicher hervor. Viel saftige, kräutrige, herbsüße, helle Frucht: weißer Pfirsich, Limettenblätter, weißer Tee, Wildkirsche. So schick, kühl, tänzerisch, aber dann kommt hinten raus eine so beeindruckende Länge wie man sie einem so feingliedrigen Wein nie zutrauen wollte. Das ist die Magie der Prüm-Kabinette und 2021 ist das noch mehr als im Vorjahr der Fall. Einfach ein perfektes Jahr für diese ultrazarten Moselkabinette, schlank im Alkohol, feingliedrig, unendlich verspielt und fein. Keine überschwängliche Exotik, es bleibt sublim und voller spannungsreicher Finessen aus Kräutern, herbsaftigen Zitruszesten und kühl-feuchter Schiefergesteinsanmutung mit schön saftiger heller Steinobstfrucht und minziger Frische, dazu die wahnsinnige aromatische Länge, die auf der Zunge stehenbleibt. Ein Traumkabinett aus diesem spannenden Jahrgang 2021. 96/100

95–97
/100

Mosel Fine Wines über: Riesling Wehlener Sonnenuhr Kabinett

-- Mosel Fine Wines: This cask sample of the 2021er Wehlener Sonnenuhr Riesling Kabinett Auction offers a magnificently pure and primary floral nose of lily flower, candy floss, fresh almond, jasmine, rose, and dill. The wine is sheer precision and airiness on the gorgeously playful and layered palate. The lightness yet precision and purity are mind-blowingly great. What a unique and pure Kabinett. 2031-2051. 95-97/100

Mein Winzer

J. J. Prüm

Das Weingut J. J. Prüm entstand 1911 nach der Erbteilung des Stammgutes auf die sieben Kinder des letzten Inhabers, Mathias Prüm. Heute werden die legendären Weine von Dr. Manfred Prüm und seiner Familie erzeugt.