Schäfer Fröhlich

Riesling VDP Gutswein trocken 2019

leicht & frisch
fruchtbetont
93+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2028
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93+/100
Parker: 91/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling VDP Gutswein trocken 2019

93+
/100

Lobenberg: Aus den jüngeren Reben des Weingutes kommend, sowohl von vulkanischen Böden als auch vom Blauschiefer, ein Mix aus verschiedenen Weinbergen. Die Nase ist kristallklar, total pur, Traubensaft, grüne Birne, Limettenzeste, Schieferwürze, Gesteinsmehl, weißer Pfeffer. Wow, das ist eine Freude und hat trotzdem diese Wärme im Rücken, warme Zitrusfrucht, Zitronengras, ein paar grünliche Reflexe. Gott, ist der Mundeintritt pikant, salzige Limette ohne Ende, so saftig, die Augen werden hier schon beim Gutswein schmal, Wahnsinn. Tim Fröhlich erntet seine Trauben knackig mit grünlichen Reflexen, um genau die Frische zu erhalten. Aber es ist nie unreif, es hat Energie und Spiel und Salz, aber keine aggressiven oder pflanzlichen Noten. Ein wunderbarer Gutswein. Auch wenn er von den jungen Reben geprägte ist und noch nicht ganz an die Intensität der Ortsweine Schiefergestein und Vulkangestein anschließen kann. Dennoch ein hervorragender Nahe-Riesling, trinkfreudig, rassig, frisch und klar wie Quellwasser. 93+/100

91
/100

Parker über: Riesling VDP Gutswein trocken

-- Parker: The 2019 Riesling trocken is pure yet also intense and flinty on the nose, showing ripe, concentrated fruit and a warm yet precise stony character. Juicy, piquant and crystalline on the palate, this is an elegant, pure, enormously salty, vital and racy dry Riesling with a lot of sex appeal and precision on the finish. It's a very characterful yet challenging entry into the Upper Nahe world: very firm, crisp and mineral. Tasted from AP 08 20 in June 2020. 91/100

Mein Winzer

Schäfer Fröhlich

Seit 1800 betreiben Fröhlichs Weinbau an der Nahe. Tim Fröhlich bewirtschaftet zusammen mit seiner Familie das 16 Hektar große Weingut. Die Lagen mit ihren unterschiedlichen Gesteinsböden bilden das Fundament für unverwechselbare, authentische Rieslinge.