Riesling Ungsteiner Weilberg Großes Gewächs trocken 2018

Rings

Riesling Ungsteiner Weilberg Großes Gewächs trocken 2018 BIO

97–98
100
9
frische Säure, mineralisch
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 97–98/100
Suckling 95/100
5
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019 – 2048
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Weingut Rings, Dürkheimer Hohl 21, 67251 Freinsheim, Deutschland


  • 32,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

lobenberg

Lobenberg über:Riesling Ungsteiner Weilberg Großes Gewächs trocken 2018

97–98
/100

Lobenberg: Die große Lage Weilberg liegt in Ungstein, westlich von Kallstadt. Hier haben bereits die Römer vor 2000 Jahren Weinbau betrieben. Der Clou am Weilberg ist sein Terra Rossa Boden, eisenhaltiger roter Lehm. Die Nase ist eine schöne Mischung aus würzigen und mineralischen Komponenten von warmem Sandstein, etwas Rosmarin und Holunder, auch ein feiner Holztouch. Dann kommt sattes Steinobst, Mirabelle, weißer Pfirsich, Birne, schöner Mix aus weißer und gelber Frucht, dicht und etwas cremig, aber immer fein und elegant bleibend. Durchaus expressiver als die Ringsweine vom Kalkstein, aber nie laut werdend, bleibt dem stylischen, geschliffenen Stil auch hier treu. Der Mundeintritt ist eine Attacke von cremig-reifer Frucht, Birne und Pfirsich, Nektarine dazu, Johannisbeere, etwas Cassis, schöne Würzigkeit, auch etwas nussig, feiner Hefeschmelz. Wow, ist das ein expressiver Fruchthammer, fast ein bisschen an den ähnlich gearteten Ürziger Würzgarten erinnernd. Die Säure ist mild und reif, gibt nur eine ganz feine Stütze, zusammen mit der warmen Sandstein-Mineralität. Zartes Salz im Ausklang, tolle Länge, anhaltend hohe Intensität, immer wieder schiebt die Frucht nach. Hohe Pikanz, viel Würzigkeit, super-saftiger Fruchtschub, sogar fast etwas Stachelbeere dabei. Ganz anders als die puristisch-stylischen Kalk-Rieslinge von Rings aber genauso grandios. Der Weilberg ist enorm delikat und jetzt schon so genussvoll! Ein Terroirwein par excellence. 97-98/100

Suckling

Suckling über:Riesling Ungsteiner Weilberg Großes Gewächs trocken 2018

95
/100

-- Suckling: Lots of smoke and tennis-ball character at first, but that blows off to reveal transparent, agile citrus character. Beautiful acidity tension sucks in layers of polished phenolics, and the palate is full-bodied and long. Drink now or hold. 95/100

Mein Winzer

Rings

Seit 2008 sind die beiden jungen Brüder Steffen und Andreas Rings für das elterliche Weingut verantwortlich. Es folgte ein kometenhafter Aufstieg, ähnlich dem von Kai Schätzel, der 2015 in der VDP-Mitgliedschaft seinen zwischenzeitlichen Höhepunkt fand. [...]

Zum Winzer
  • 32,00 €

inkl. 19% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 42,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte