Riesling Ürziger Würzgarten in der Kranklei Spätlese Alte Reben Goldkapsel (fruchtsüß) 2021

Dr. Hermann

Riesling Ürziger Würzgarten in der Kranklei Spätlese Alte Reben Goldkapsel (fruchtsüß) 2021

exotisch & aromatisch
sehr süss
mineralisch
96–97+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
7,5% Vol.
Trinkreife: 2027–2051
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96–97+/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Ürziger Würzgarten in der Kranklei Spätlese Alte Reben Goldkapsel (fruchtsüß) 2021

96–97+
/100

Lobenberg: Die 2,2 Hektar allerbester Teil im Ürziger Würzgarten, um die Sonnenuhr herum. Wurzelechte Reben über 100 Jahre in den historischen Steillagen. Ganz klarer Rotschiefer im unteren Teil, nach oben heraus dann mit vulkanischen, rotliegenden Einschlüssen. Das ist die Nachbarparzelle von Molitor, allerfeinstes Terroir. Der Wein stammt aus dem besten, aber auch wärmsten Teil des Würzgartens. Die Trauben sind quasi immer goldgelb und reif zur Lese. In 2021 hat Christian Hermann hier eine Spätlese mit fast 9 Gramm Säure herausgeholt, der höchste Wert, den er je erreicht hat in dieser sehr warmen Lage. Die Nase ist – nach der feinen Wehlener Sonnenuhr probiert – deutlich druckvoller, intensiver, gelbfruchtiger. Marillenkonfit, Waldbeeren, Cassis und knackig-frische Blaubeere, auch Morgentau und etwas frische Erde. Der Mund ist erstaunlich schlank und kühl für die Kranklay und von einer krachenden Säurespur getragen, wie man sie in Süßweinen vielleicht zuletzt 2010 erlebt hat. Dabei ist der Wein aber feiner und klarer als 2010, wirkt durchaus elegant und filigran im Kontext dieses Weinbergs. Ein seidiger Trinkfluss par excellence. Die Kranklay kann kaum je schöner gewesen sein. 96-97+/100

Mein Winzer

Dr. Hermann

Das Weingut Dr. Hermann in Erden entstand 1967 aus der Erbteilung des Erzeugers Joh. Jos. Christoffel Erben in Ürzig. Der Großvater, der Mediziner Dr. Christian Hermann, gründete damals sein eigenes Weingut. Heute leiten Rudi Hermann und Sohn Christian Hermann zusammen den Betrieb. Es ist aber...