Riesling Kreuznacher Kahlenberg Erste Lage trocken

Dönnhoff

Riesling Kreuznacher Kahlenberg Erste Lage trocken 2015

exotisch & aromatisch
frische Säure
mineralisch
95
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2016–2031
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95/100
Parker: 92/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Kreuznacher Kahlenberg Erste Lage trocken 2015

95
/100

Lobenberg: 12,5% Alkohol, ca. 4g Restzucker, ca. 8g Säure. Ganz alte Weinberge in Hanglage, 500 Meter weit weg vom Fluss, Kies und Quarzit mit leichten Porphyranteilen. Die Nase ist unendlich fein. Ausschließlich weiße Früchte, helle Blumen, keine Exotik sondern weiße Wiesenblumen, Margerite, ein bisschen weiße Schokolade, weißer Pfirsich, ganz helle Fruchtaromatik, ultrafein und sehr verspielt. Mehr Finesse und Charme denn Druck zeigend. Im Mund dann diese weiße Frucht und Blumigkeit wiederholend aufgreifend, aber unglaublich viel Grip dazu. Tolle Säure. Ein sehr schicker, feiner und verspielter Wein. Es macht ungeheure Freude. Tolle Balance. Ein Zechwein der Oberklasse. 95/100

92
/100

Parker über: Riesling Kreuznacher Kahlenberg Erste Lage trocken

-- Parker: The 2015 (Kreuznacher) Kahlenberg Riesling Trocken is from gravelly conglomerate soils with quartzite, but not much clay, and from the wider and warmer part of the valley. It offers a warmer and denser Riesling bouquet with ripe yellow-skinned apple aromas and a delicate smokiness. The wine is full-bodied, round and piquant, showing nice finesse and grip, and it has a juicy, well-structured, dry finish with citrus flavors. 92/100

Mein Winzer

Dönnhoff

Helmut Dönnhoff gehört völlig ohne Zweifel zu den fünf besten Weißwein-Erzeugern des Erdballs. Die Nahe wurde lange unterschätzt, aber was Dönnhoff hier von seinen erstklassigen Terroirs holt, ist inzwischen extrem gesucht. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt klar im Weinberg.

Diesen Wein weiterempfehlen