Riesling Schieferterrassen trocken 2019

Heymann-Löwenstein

Riesling Schieferterrassen trocken 2019

94–95+
100
9
exotisch & aromatisch, frische Säure, mineralisch
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 94–95+/100
Parker 92/100
5
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2036
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Heymann-Löwenstein, Bahnhofstr. 10, 56333 Winningen an der Mosel, DEUTSCHLAND


  • 18,50 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen, Mindestbestellwert 100€

Lieferzeit ca. 5 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Riesling Schieferterrassen trocken 2019

94–95+
/100

Lobenberg: Löwensteins Gutsriesling ist das, was bei anderen Weingütern eigentlich als trockene Spätlese zählt. Der Wein wird nach der Ernte in ganzen Trauben kurz angequetscht, mindestens 12 Stunden Standzeit auf der Maische. Vergärung mit Spontanhefe im großen Holzfass. Er verbleibt bis zur Füllung im Sommer auf der Vollhefe. Nur ab und zu leichte Batonnage. Sehr intensive Aromatik mit wunderbarer Frische aus Orangenzesten in der Nase wie sie so typisch ist für 2019, dann Quitte, Bitterorange, Grapefruit, warme Zitrusfrüchte, salzig-steinig unterlegt, präzise und wunderbar aromatisch. Feine, fast süßliche Limette, nichts ist aggressiv, alles ist fein verwoben, lecker und schon in der Nase zum Reinspringen. Aber durchaus sehr intensiv in der Aromatik, nur eben nicht fett, sondern fein. Auch am Gaumen geht es druckvoll und intensiv weiter, sehr straight mit genialer Säurefrische, aber eher keine spitze Zitrone, sondern mehr von milder Limette und wärmere Zitrusfrucht, Mandarine, Nektarine, feine Hefewürze. So viel Power, Intensität und Frische für einen Gutswein, das ist ungeheuerlich. Tolles Mundgefühl mit feiner Phenolik und saftiger Frische, dicht, tonisch, mit mundwässernder Salzigkeit. Ein delikates Wunderwerk in der Gesamtheit mit schöner Länge. Eben ungemein lecker und sofort da. Trinkig ist das falsche Wort für diese wollüstige Saufigkeit. Die Schieferterrassen sind so überwältigend schön wie letztes Jahr und bekommen noch den Turbolader aus der höheren Frische dazu, wie könnte das noch besser sein? Dieser Wein sprengt den Gutswein-Bereich meilenweit. 94-95+/100

Parker

Parker über:Riesling Schieferterrassen trocken 2019

92
/100

-- Parker: The 2019 Riesling Schieferterrassen opens with a clear, intense, floral, herbal and finely slatey bouquet that is the most beautiful, complex and refined I have ever had from this wine. Löwensstein's 2019s are so generously open yet at the same time so precise and authentic, without any reduction stealing the show. There is a coolish and flinty tone that makes this a Mosel and no Alsace Riesling. Generous yet refined and frisky on the palate, this as medium-bodied, fresh, salty-crystalline and highly stimulating dry Riesling with a lot of character and fine grip on the finish. What a giant step ahead for this wine! Tasted as a still slightly cloudy sample in June 2020. 92/100

Mein Winzer

Heymann-Löwenstein

Cornelia und Reinhard Löwenstein erzeugen als unzähligste Generation der Familie auf den kargen, aber fruchtbaren Schieferterrassen oberhalb der Mosel Rieslinge, die zu den größten der Welt gehören. [...]

Zum Winzer
  • 18,50 €

Auf Lager

Lieferzeit ca. 5 Werktage

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 24,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte