Ruppertsberger Riesling trocken

Bürklin Wolf

Ruppertsberger Riesling trocken 2019

BIO

leicht & frisch
mineralisch
96
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2037
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96/100
Suckling: 93/100
Parker: 92–93/100
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Ruppertsberger Riesling trocken 2019

96
/100

Lobenberg: Der Ruppertsberger Ortswein ist durchgegoren bis auf 2.5 Gramm Restzucker bei 7.5 Gramm Säure und 12% vol. Alkohol. Hier ist nur das reife, gesunde, gut versorgte Lesegut eingeflossen. Kleine Erträge aus biodynamischem Anbau, wie ja weithin bekannt. Buntsandstein mit viel Ton und etwas Kalkmergel – also eine Mischung aus warmer Charakteristik vom Buntsandstein und Eleganz vom Kalkmergel. Eine sehr rauchige Nase, europäische Frucht, Grapefruit, Orangenschale, salzige Zitrusfrucht, Quitte, roter Weinbergspfirsich und weil wir hier mit sehr wenig Restzucker fahren, auch gar nicht so viel üppig gelbe Frucht wie im Gutswein, sondern sehr geradeaus, mit feinen Zitrusnoten. Sehr fein verwoben und duftig aber in 2019 mit wenig Charmefaktor, dafür steinige Fülle, fast üppig und dicht. 100% spontan vergoren. Das ist Nicola Libellis (Kellermeister) Lieblings-Ortswein. Hohe Intensität im Mund, auch hier zeigt sich 2019 deutlich anspruchsvoller als 2018. Herb-kräutrige Noten, lang und mineralisch, steinig, salzig, aber auch dicht und füllig, dennoch wenig Zugeständnisse in der Jugend, den in 5 Jahren kommenden Charme kann man aber erahnen. Was für ein genialer Ruppertsberger und auch als noch größerer 19er ein sicherer Kandidat für mein Paket mit den besten Ortsweinen des Jahres. Bitte als letzten Wein des Pakets erst 2025 trinken. So typisch Bürklin, warum nett wenns auch extrem geht? 96/100

93
/100

Suckling über: Ruppertsberger Riesling trocken

-- Suckling: Very open and floral with a fresh-pineapple note, this is juicy, creamy and elegant. Long, coo and dry finish with impressive tension. From biodynamically grown grapes with Biodyvin certification. Drink or hold. Screw cap. 93/100

92–93
/100

Parker über: Ruppertsberger Riesling trocken

-- Parker: The 2019 Ruppertsberger Riesling opens with a somewhat wild yet pure and thrilling bouquet of crushed stones and rather floral Riesling aromas. Lush and round on the palate, this is a charmingly fruity, refined and elegant dry Riesling with a salty-crystalline and stimulatingly piquant finish. This is already very expressive terroir Riesling and, after 2018, the second top wine for a rather moderate price. Tasted as a sample in April 2020. 92-93/100

Mein Winzer

Bürklin Wolf

Bürklin Wolf greift auf eine Historie zurück, die bis ins Jahr 1597 geht. Doch den Status als Primus inter pares verdankt es besonders Bettina Bürklin-von Guradze, die das Weingut seit 1992 leitet.

Diesen Wein weiterempfehlen