Riesling Oberhäuser Tonschiefer VDP Gutswein trocken 2021

Dönnhoff

Riesling Oberhäuser Tonschiefer VDP Gutswein trocken 2021

Limitiert

mineralisch
frische Säure
leicht & frisch
94+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2035
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94+/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Oberhäuser Tonschiefer VDP Gutswein trocken 2021

94+
/100

Lobenberg: Überwiegend stammt der Wein aus dem Oberhäuser Leistenberg. Der Weinberg liegt auf dunklem Tonschiefer, den bezeichnet man auch als Carbonschiefer. Dieser Carbonschiefer geht bis ins Tiefschwarze. Der Schiefer ist kalkiger, hat kaum Ölanteile, und dieser Stein verwittert extrem schnell zu Ton, weil er eben so weich ist. Der Tonschiefer hat im Gegensatz zum Gutswein immer einen expressiveren Fruchtausdruck und etwas weniger Wildheit. Im Prinzip ist der Tonschiefer das, was bei anderen der Ortswein ist, aber es ist bei Dönnhoff auch der Einstieg in die ernsthafte Bodenexpression der Nahe. Diese wilde Würze und Steinigkeit aus den Böden. Er könnte eigentlich auch Oberhäuser Riesling heißen. Die Nase wie schon im Gutswein total reif und clean. Einnehmend aromatisch, lecker, charmant, aber dennoch mit schönem Grip. Hier kommt schon ein deutlicher Step an Tiefe und Mineralausdruck. Wunderbar kühl, klassisch, perfekt balanciert in 2021. Europäische Frucht, keinerlei Botrytis, sauber und clean. Und hier wieder das gleiche Ereignis wie schon im Gutsriesling. Der Mund kommt mit unglaublicher Spannung und extrem viel Zug und auch mehr Mineralik und Frische. Die Säure hat eine strahlende Qualität, sie ist prägnant, aber total reif und samtig. Die Aufregung und das Spiel des Jahres 2021 aus der kühle und mit dem Grip passen perfekt zu diesem Wein. So schmeckt die Nahe und vor allem Dönnhoff, absolut archetypisch. Der Wein kann kaum je schöner gewesen sein, absolute Weltklasse in dieser Kategorie. 94+/100

Mein Winzer

Dönnhoff

Den heilige Gral des deutschen Rieslings – nicht wenige Liebhaber verorten ihn bei den Dönnhoffs im Nahetal. Helmut Dönnhoff gehört völlig ohne Zweifel zu den fünf besten Weißwein-Erzeugern des Erdballs und ist heute eine lebende Riesling-Legende. Sein Sohn Cornelius hatte also große Fußstapfen zu...