Riesling Niederhäuser Ortswein trocken 2019

Dönnhoff

Riesling Niederhäuser Ortswein trocken 2019

97+
100
9
frische Säure, fruchtbetont
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 97+/100
5
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2038
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Dönnhoff, Bahnhofstr. 11, 55585 Oberhausen an der Nahe, DEUTSCHLAND


  • 22,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Lieferzeit ca. 7-14 Tage

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

lobenberg

Lobenberg über:Riesling Niederhäuser Ortswein trocken 2019

97+
/100

Lobenberg: Cornelius Dönnhoff hat am 19. April während der finalen Assamblage des 2019er GGs Hermannshöhle spontan entschieden, ein Stückfass mit dem GG Wein aus den jüngeren Reben, entgegen einer vorherigen Entscheidung, dann doch nicht in das GG zu nehmen. Der Wein schien ihm zwar qualitativ gut genug zu sein, aber im Charakter war ihm das Fass zu jugendlich aufregend, zu explosiv und spritzig. Und das, nachdem ich das GG sogar inklusive dieses kleinen Anteils auf 100 gewertet hatte. Das ist ja heftig. Dachte Cornelius auch, ihm war das Fass zu jugendlich brachial, ein halbstarker junger Bubi in Angeberpose. Und so gab er mir das ganze Fass allein. Diese fetzig junge Hermannshöhle heißt nun Riesling Niederhäuser Ortswein und ist zu meinem eigenen Erstaunen sehr mein Ding, nicht so groß und erhaben wie das perfekte GG selbst, irgendwie aufregender, etwas schräger, sehr geradeaus, überaus rassig, irgendwie die Turboversion des Kahlenberg. Viel Power, viel Stein und Vibration bei gleicher Grundaromatik wie die Hermannshöhle, reifere Frucht und etwas weniger erhaben. Wie schön für uns! 97+/100

Mein Winzer

Dönnhoff

Helmut Dönnhoff gehört völlig ohne Zweifel zu den fünf besten Weißwein-Erzeugern des Erdballs. Die Nahe wurde lange unterschätzt, aber was Dönnhoff hier von seinen erstklassigen Terroirs holt, ist inzwischen extrem gesucht. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt klar im Weinberg. [...]

Zum Winzer
  • 22,00 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 29,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte