Riesling Morstein trocken 2018

Katharina Wechsler

Riesling Morstein trocken 2018

93–94+
100
9
fruchtbetont
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 93–94+/100
Suckling 94/100
Falstaff 92/100
Parker 92/100
5
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2033
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Katharina Wechsler, Wormser Str. 1, 67593 Westhofen, DEUTSCHLAND


  • 28,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Riesling Morstein trocken 2018

93–94+
/100

Lobenberg: Eine kühler und relativ hoch gelegener Weinberg, überwiegend Kalkstein. Die Reben im Morstein sind erst 2012 neu gepflanzt. Es sind Klone von der Mosel, welche überwiegend von Nick Weis kommen. Der Morstein, wenn auch eine sehr große Lage, ist insgesamt sicher mit der Rheinfront zusammen der ikonischste Weinberg Rheinhessens, hier tummeln sich alle Superstars und regelmäßig kommen mit die größten Weine Deutschlands aus dem Morstein. Die Weine sind würzig, kraftvoll, tief. Katharinas Wein kommt aus etwas jüngeren Reben, die diese immense Power des Weinbergs noch nicht ganz übertragen können. Die Nase ist etwas gelbfruchtiger als beim Kirchspiel, auch etwas rote Frucht darunter, reife gelbe Melone, Aprikose und gelber Pfirsich, feine Grapefruiteinschübe, schöne Harmonie ausstrahlend. Im Mund deutlich mehr Kraft und Zug als das Kirchspiel, sehr lang, schöne Üppigkeit zeigend und dabei stets geschmeidig bleibend, kräutrig, enorm saftig. Dem Jahrgang entsprechend hoher Extrakt, 13% vol. Alkohol bei 7 Gramm Säure und 4 Gramm Restzucker. Wir haben einen guten Oszillographen aus der Extraktsüße und der Frische in dieser gelbfruchtigen Wucht. Ein wirklich schöner Wein, wenn auch nicht ganz so genial wie im aufregenden Jahr 2017. Dafür ist er im positiven Sinne zu gefällig, zu charmant, es fehlt die letzte Kante. Er ist anders als das Kirchspiel aber auf demselben Level. 93-94+/100

Suckling

Suckling über:Riesling Morstein trocken 2018

94
/100

-- Suckling: Some flinty, reductive aromas open to green mangoes and yellow peaches. The palate has a smooth and juicy feel with gently pithy stone fruit and citrus. Good concentration. Drink or hold. Screw cap. 94/100

Falstaff

Falstaff über:Riesling Morstein trocken 2018

92
/100

-- Falstaff: Komplexer Duft nach reifer Südfrucht durchzogen von einem mineralischen Faden. Mandarine und etwas Feuerstein, sehr apart. zupackende, feine Säure, Zitrusfrüchte, leicht phenolische, klare Frucht und eine schöne Tiefe, Kraft und Eleganz. 92/100

Parker

Parker über:Riesling Morstein trocken 2018

92
/100

-- Parker: The 2018 Morstein Riesling is concentrated and flinty on the nose. On the palate, this is a round and juicy, very elegant, firm and salty Riesling with intense and dense fruit, fine tannins and a long, powerful and, at this stage, massive finish. Very powerful. Tasted in March 2020 from two different bottles, one with a screwcap (lean and elegant) and one with a natural cork. 92/100

Mein Winzer

Katharina Wechsler

Erst 2010 beschloss Katharina Wechsler ihre Karriere in der Berliner Medienwelt aufzugeben. Zurück zur Scholle auf den elterlichen Hof, in die Heimat Westhofen. Und alles selbst machen, malochen sieben Tage die Woche, nur der Vater hilft mit. [...]

Zum Winzer
  • 28,00 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 37,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte