Emmerich Knoll

Riesling Loibner Vinothekfüllung Smaragd trocken 2017

voll & rund
mineralisch
unkonventionell
97
100
2
Riesling 100%
5
weiß
14,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2050
Verpackt in: 1er OHK
3
Lobenberg: 97/100
Gerstl: 20/20
Suckling: 98/100
Falstaff: 96/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Loibner Vinothekfüllung Smaragd trocken 2017

97
/100

Lobenberg: Der Top-Riesling von Knoll. Der größte Teil kommt aus dem Loibenberg, das ist also die Auslese aus dem Loibenberg in diesem Jahr. Diese Vinothekenabfüllung wird später geerntet als der Loibenberg. Die Nase extrem gradlinig, sehr viel Stein und Mineralien. Nur minimale Karamell- und Honignoten. Gelbe Melone, Golden Delicious Apfel, weißer Pfeffer. Grüne und gelbe Birne. Sehr verspielte, sehr elegante Nase, trotz hohen Mostgewichtes. Anders als der Loibenberg findet sich hier wenig exotische Frucht. Auch hier eher mitteleuropäisch: Apfel, Birne, Karamell, ein leichter Hauch Honig. Dann etwas Honigmelone, ein kleiner Hauch weißer Pfirsich dahinter. Sehr gelungener, harmonischer Wein mit schönem kleinen Säureschwänzchen. 97/100

20
/20

Gerstl über: Riesling Loibner Vinothekfüllung Smaragd trocken

-- Gerstl: Helles Goldgelb. Verschlossener, komplexer Auftakt. Exotische Noten nach Papaya, gelber Mango und Ananas, gepaart mit Pfirsich, Honig und einem Hauch Grapefruit. Betörende, markante Mineralität, lässt den Wein sehr komplex erscheinen. Am Gaumen mit deutlich mehr Volumen und Fülle, dichte, konzentrierte, tiefe Fruchtaromen. Trotz seiner Kraft wirkt der Wein hoch elegant und feingliedrig. Die Vinothekfüllung endet würzig-mineralisch mit komplexem, fruchtbetontem Finale. 20/20

98
/100

Suckling über: Riesling Loibner Vinothekfüllung Smaragd trocken

-- Suckling: More lush, creamy and exotic than the other 2017 dry rieslings from Knoll, this has not only a lot of concentration and power, but also very dynamic acidity that lifts the full body beautifully at the finish. Long aging potential. Drink or hold. 98/100

96
/100

Falstaff über: Riesling Loibner Vinothekfüllung Smaragd trocken

-- Falstaff: Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach frischen Mandarinenzesten, dunkle Mineralität, feiner Weingartenpfirsich, Nuancen von Blütenhonig unterlegt. Saftig, elegant, feine Extraktsüße, finessenreiche Struktur, weiße Fruchtnuancen im Nachhall, sehr gute Länge, Limetten im Rückgeschmack, sicheres Reifepotenzial. 96/100

Mein Winzer

Emmerich Knoll

Unter den Weingärten Österreichs nimmt die Wachau eine Sonderstellung ein. Nirgendwo sonst präsentiert sich der Weinbau als ähnlich spektakuläre Kulturlandschaft mit atemberaubenden Steilterrassen direkt an der »schönen, blauen Donau«.