Katharina Wechsler

Riesling Kirchspiel trocken 2019

frische Säure
mineralisch
94+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2037
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94+/100
Suckling: 96/100
Parker: 93/100
Falstaff: 93/100
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Kirchspiel trocken 2019

94+
/100

Lobenberg: Aus der gleichen Lage Kirchspiel wie bei Wittmann und Co. als GG vermarktet. Eine extrem spannende Lage aus der Wittmann und Keller regelmäßig 100-Punkte-Weine zaubern. Und ich finde auch bei Katharina Wechsler diese Lage mit Abstand am spannendsten, obwohl aus dem Morstein natürlich mehr Power kommt. Aber diese unglaubliche Feinheit in der Nase und diese elegante, helle Frucht, weißer Weinbergspfirsich, weiße und gelbe Melone, feine Zitrusnoten, Limettenschale, Gesteinsmehl, etwas Feuerstein, ein paar Orangenzesten darunter, nichts Spitzes, alles ist reif, sehr sanft und harmonisch. Der Wein hat 13% vol. und fast 8 Gramm Säure bei unter 4 Gramm Restzucker. Die Süße holt der Wein aber auch aus dem Glyzerin und dem Extrakt des reifen Jahres. Schöner Gripp im Mund, 2019 hat auch deutlich mehr Frische und Zug im Mund, sehr vibrierend. Schöne salzige Mineralität und kreidige Griffigkeit im Mund, der Wein macht Spaß und hat Klasse. 94+/100

96
/100

Suckling über: Riesling Kirchspiel trocken

-- Suckling: A radical masterpiece of Rheinhessen minerality this stunning dry riesling has a really complex citrus, dried herb (sage!) and smoky nose. Packed with flavor, but still so bright and precise, this has a breathtakingly long finish that lights up the sky. Drink or hold. 96/100

93
/100

Parker über: Riesling Kirchspiel trocken

-- Parker: The 2019 Kirchspiel Riesling is pure, precise and flinty on the deep, refined and elegant nose with flinty and chalky lemon notes. Pure and salty on the palate, this is a straight, fresh, crystal clear, very elegant and balanced Riesling with tension and stimulating mineral grip. Complex and sustainable, very salty. Tasted as a sample in May 2020. 93/100

93
/100

Falstaff über: Riesling Kirchspiel trocken

-- Falstaff: Mineralisch, fokussiert, vielschichtig, helle Blüte, Kräuter. Am Gaumen verwoben, feinwürzig, Saft, helle Gelbfrucht, etwas Blüte, nuanciert. Zunächst sanft im Mundgefühl, dabei zitrisch und frisch. Nach hinten raus immer fokussierter und griffiger mit salziger Mineralik. 93/100

Mein Winzer

Katharina Wechsler

Erst 2010 beschloss Katharina Wechsler ihre Karriere in der Berliner Medienwelt aufzugeben. Zurück zur Scholle auf den elterlichen Hof, in die Heimat Westhofen. Und alles selbst machen, malochen sieben Tage die Woche, nur der Vater hilft mit.