Emrich Schönleber

Riesling Monzinger Kabinett (fruchtsüß) 2019

exotisch & aromatisch
fruchtbetont
93
100
2
Riesling 100%
5
weiß
10,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2038
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93/100
Suckling: 93/100
Parker: 90/100
Falstaff: 90/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Monzinger Kabinett (fruchtsüß) 2019

93
/100

Lobenberg: Grüne Banane, auch Granny-Smith und Aprikose. Eine prägnante aber doch weiche Säure, da die natürliche Fruchtsüße perfekt ausbalanciert. So ein leichtfüßiger, am Gaumen tänzelnder Sommerwein. 93/100

93
/100

Suckling über: Riesling Monzinger Kabinett (fruchtsüß)

-- Suckling: Very juicy, but also with great citrusy freshness, this is a delightful off-dry riesling with such a clean, dry finish. The culinary possibilities are endless. Drink or hold. 93/100

90
/100

Parker über: Riesling Monzinger Kabinett (fruchtsüß)

-- Parker: Bottled with 10% alcohol, the 2019 Monzinger Riesling Kabinett is clear, fresh and aromatic on the nose, like a Muscat, and provided with very fine slate and fruit aromas. Round and piquant on the palate, this is a mouth-filling, quite sweet and charming Kabinett with an intense and persistent stone fruit aroma. Very attractive, but I recommend to keep the wine for five years. Tasted in May 2020. 90/100

90
/100

Falstaff über: Riesling Monzinger Kabinett (fruchtsüß)

-- Falstaff: Etwas Grapefruit im Duft, am Gaumen weich und mild beginnend, betonte Süße, reife Säure, eher eine leichte Spätlese als ein klassischer Kabinett, rund und harmonisch im Abklang mit mittlerer Länge. 90/100

Mein Winzer

Emrich Schönleber

Im Auf und Ab der Weingeschichte genossen die Steilhänge der Nahe Anfang des 19. Jahrhunderts schon einmal allerhöchstes Ansehen. Auch Johann Wolfgang von Goethe hielt das allgegenwärtige Lob in seinen Notizen fest: »Nun rühmte die Gesellschaft einen in ihrer Gegend wachsenden Wein, den Monzinger...

Diesen Wein weiterempfehlen