Riesling Freundstück Großes Gewächs trocken 2017

Reichsrat von Buhl

Riesling Freundstück Großes Gewächs trocken 2017 BIO

97–100
100
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 97–100/100
Galloni 94/100
5
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2043
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Reichsrat von Buhl, Weinstraße 18-24, 67146 Deidesheim, DEUTSCHLAND


  • 39,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Riesling Freundstück Großes Gewächs trocken 2017

97–100
/100

Lobenberg: Freundstück ist eine Lage neben dem Kirchenstück. 3,4 Hektar. Davon hat Buhl 1,6 Hektar – ist also der größte Einzelbesitzer. Es gibt nur 3.000 Flaschen. Die Typizität ist logischerweise ziemlich gleich mit dem daneben liegenden Kirchenstück. Zumal der Untergrund der gleiche ist. Die Reben sind um die 30 Jahre alt. Die 1,6 Hektar von von Buhl repräsentieren genau die 1,5 Hektar des ursprünglich 1,6 Hektar großen, historischen Freundstück GG. Ein GG, das so gut wie keiner kennt, weil es so klein ist, weil es quasi nur unter dem Ladentisch gehandelt wird. Der Untergrund ist Kalkstein, Basalt und Buntsandstein. Die kühlste der Forster Lagen. Sie liegt direkt an der Kante von Forst. Der Wein hat im Rahmen seiner Vergärung auch einen biologischen Säureabbau durchgemacht. Das erklärt u.a. die schmelzige Süße aus dem Extrakt, weil die etwas stechende Apfelsäure zu milder Weinsäure wird. Das ist dann schon verblüffend, dass sich das Freundstück dann nochmals total vom Kirchenstück unterscheidet – wo es doch nur in Steinwurf-Entfernung zu den anderen Toplagen liegt. Die Nase kommt fast wie vom blauen Schiefer: Sponti-Ton und kühler Stein. Der Mund ist dann nicht so scharf in der Mineralität, sondern zeigt deutlich mehr reife, gelbe Frucht wie die anderen Grand Crus daneben. Sehr stimmig, sehr in sich ruhend, fein, mit langem fruchtigen Nachhall und einer ganz harmonischen Ausprägung. Im Grunde ein wenig daherkommend wie Jesuitengarten, aber ruhiger und ohne diesen zusätzlichen, aufregenden Sexappeal. Ein sehr harmonisches, großes Großes Gewächs mit Erhabenheit, Länge und sehr ausgewogener Frucht. Das ist in dieser Dimension schon Everybodys Darling, das ist schon was Besonderes. 97-100/100

Galloni

Galloni über:Riesling Freundstück Großes Gewächs trocken 2017

94
/100

-- Galloni: Oily-fusel and crushed stone scents mingle with sweat, kelp and a mussel-pot amalgam of mineral, herbal and animal notes in an aromatic display of striking complexity that is improbably distant from anything fruity let alone overtly grape-like. A zesty, brightly juicy rush of fresh lemon and grapefruit then floods the palate, accompanied by piquantly pit-inflected, lightly caramelized white peach. The animal, mineral and herbal elements anticipated on the nose return on the palate, where an oily feel complements the wine’s formidable sense of overall concentration. Kauffmann suggested that this wine is a prime example of the extent to which youthful intensity comes through when the level of SO2 is kept very low. Given the quality of fruit that informed this bottling, he opined, coupled with full malo, a complete absence of residual sugar, and long lees exposure, the wine is extremely steady on its own unassisted feet. 94/100

Mein Winzer

Reichsrat von Buhl

Von 2013 bis 2018 war die Stilistik der von Buhl Weine deutlich geprägt durch niemand geringeren als Mathieu Kauffmann. Der frühere Kellermeister des Champagner-Hauses Bollinger feilte hier an ausgesprochen trockenen und mineralisch geprägten Weinen. Weine puristischer Art! [...]

Zum Winzer
  • 39,00 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 52,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte