Bürklin Wolf

Riesling Forster Kirchenstück Großes Gewächs 2014

Riesling Forster Kirchenstück Großes Gewächs 2014 Riesling Forster Kirchenstück Großes Gewächs 2014
RebsorteRebsorte
Riesling 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 97-100/100
Parker 95+/100
WeinWein
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2018 - 2040
Verpackt in: 6er
LageLage
Deutschland
Pfalz
Allergene
Sulfite

  • 100,00 €

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

0,75 l · 25601H

133,33 €/l

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Alternative Produkte anzeigen

Nicht auf Lager

Alle Weine von Bürklin Wolf

Abfüller - Bürklin Wolf, Weinstrasse 65, 67157 Wachenheim, DEUTSCHLAND


Lobenberg

Lobenberg über:
Riesling Forster Kirchenstück Großes Gewächs 2014

97-100/100
Lobenberg: Das Weingut Bürklin Wolf arbeitet biodynamisch. Alle Weine ab Premier Cru und Grand Cru werden komplett spontan im Holz vergoren und im Holz auf der vollen Hefe ausgebaut. Seit 2005 alles biodynamisch zertifiziert. Hochreifes Lesegut. Deswegen leichte Phenolik, keine Maischestandzeit für den Wein, immer Ganztraubenabpressung. Ein Untergrund aus Basalt, aus Kalkgestein und aus Buntsandstein. Der mit Abstand komplexeste Grand Cru, sowohl bei Bürklin Wolf aber natürlich auch bei den anderen Anbietern wie von Winning. Grandiose, süße Frucht. Gelbe und weiße Frucht, auch Blumigkeit zeigt der Riesling Forster Kirchenstück Großes Gewächs 2014. Tolle Säure, unglaubliche Bandbreite, hohe Komplexität. Ein Wein, der sich definitiv nicht eindeutig zuordnen lässt, der Power hat und trotzdem kein Blockbuster ist. Der blumig ist und trotzdem ein konzentrierter und fokussierter Wein ist, dessen hohe Mineralität und Extrakt von allen anderen Spielarten perfekt ins Team genommen wird. Der Riesling Forster Kirchenstück Großes Gewächs 2014 ist ein Wein mit unendlichen Facetten. Kirchenstück ist ob der immensen Vielschichtigkeit immer der größte Pfälzer Wein vor Pechstein und Jesuitengarten. Ein Fingerabdruck des Kirchenstücks ist immer sein leicht bitteres, kratzig mineralisches Finale. Das verteilt dem schon tollen Stoff noch zusätzliche Größe. 97-100/100
Parker

Parker über:
Riesling Forster Kirchenstück Großes Gewächs 2014

95+/100
-- Parker: The 2013 Forster Kirchenstück Riesling Trocken GC is outstandingly deep, intense and flinty on the nose, and offers white rather than yellow-fleshed, really concentrated fruits at the moment; you also get the flinty flavors of the basalt stone in this spectacular vineyard. Power, concentration and finesse on the nose are continued on the palate, which is so pure, so elegant, so intense, so incredibly nervous, refined, transparent and salty, that there is no doubt that you have one of the greatest dry white wines on planet wine on your palate. There is so much energy in this wine that the purity has nothing to do with poorness, but freshness and salinity. This is a gorgeous wine that should not be opened before 2020. 95+/100
Mein Winzer

Bürklin Wolf

Bürklin Wolf greift auf eine Historie zurück, die bis ins Jahr 1597 geht. Doch den Status als Primus inter pares verdankt es besonders Bettina Bürklin-von Guradze, die das Weingut seit 1992 leitet. [...]

Zum Winzer
  • 100,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 133,33 €/l

Ähnliche Produkte