Riesling FIO trocken 2015

FIO

Riesling FIO trocken 2015

96–97
100
9
fruchtbetont, mineralisch
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 96–97/100
Mosel Fine Wines 94/100
5
Weißwein
11,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2040
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Weinmanufaktur Fio Weine GmbH, Müsterterstraße 14, 54498 Piesport, DEUTSCHLAND


  • 46,40 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen, Mindestbestellwert 100€

Lieferzeit ca. 5 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Riesling FIO trocken 2015

96–97
/100

Lobenberg: Der FIO Riesling ist das Flaggschiff des Projektes, ein Mosel-Riesling im Stil der alten Schule. Der Wein wird über 24 Monate auf der Hefe im 60 Jahre alten Mosel-Fuderfass ausgebaut. Der 2015er wurde im Oktober 2017 abgefüllt. Danach bekommt er nochmal zwei Jahre Flaschenlager vor dem Verkauf. Tief goldgelb im Glas, schon die Farbe ist old school. Der Wein zieht Schlieren am Glas, obwohl wir hier bei schlanken 11.5% vol. Alkohol liegen, das kommt also alles aus dem enormen Extrakt. Durchgegoren auf unter 3 Gramm Restzucker, also für Moselverhältnisse knalltrocken, bei rassigen 7.7 Gramm Säure. Die Nase ist vielschichtig und so tief, dass man geradezu ins Glas gesogen wird. Satte gelbe Frucht, Mirabelle, Quitte, gelbe Birne, von der Reife fast üppig wirkend, aber total fein und ruhig dabei. Trotz des immensen Volumens der Nase zeigt sie kein überbordende Frucht, sondern bleibt eher zurückhaltend, kreidig, hefig, Brioche, grüne Walnuss, Pistazie, auch kühle Kräuternoten, Eukalyptus, Salzmandel, Austernschale. Ganz entfernt erinnert das ein bisschen an Fino Sherry, hochindividuell und eigenwillig, total spannend. Auch im Mund ein aufregender Wein, schlank und athletisch im Körperbau aber gleichzeitig hochverdichtet, samtig, fast ölig in der Textur aus dem langen Hefelager. Anschmiegsam und fein. Hochintensiv, energetisch, aber immer ruhig und stromlinienförmig am Gaumen bleibend. Kein bestimmbarer Fruchtausdruck steht hier im Vordergrund, der Wein ist eher ein strukturelles Ereignis. Hohes Spannungsfeld aus der pikanten Salzigkeit, dem knackig trockenen Geschmack, der steinigen Mineralität und dem samtig-weichen Mundgefühl. Immense Länge, hallt nach und nach und nach. Irgendwie eine schwer zu beschreibende, schwerelose Intensität, denn der Wein bleibt mit seinen 11.5% vol. Ja doch ein leichtfüssiger Moselriesling, aber er hat solch enorme Struktur, Dichte und Präsenz im Mund, dass es schwer zu fassen ist. Hefewürzig, salzig, fein und extraktsüß, cremig, energetisch. Ein Wein der Gegensätze. Ein hochindividueller Riesling von der Mosel, unvergleichlich. Sicher Ausdruck des Pioniergeistes und der Experimentierfreude seiner Macher, aber zugleich auch ein Wein der alten Schule mit langem Fass-Lager und später Füllung ohne Filtration. Ein Wein auf den man sich einlassen muss, aber es gibt so viel zu entdecken hier. 96-97/100

Mosel Fine Wines

Mosel Fine Wines über:Riesling FIO trocken 2015

94
/100

-- Mosel Fine Wines: The 2015er Piesporter Fio, as it is referred on the central part of the label, was made fruit harvested in the Piesporter Goldtröpfchen, was fermented and aged without any additive or other intervention in large casks for 24 months before being bottled unfiltered and with minimal sulfur added (30 mg/l). It will be released commercially at the end of 2020. This bright yellow-white colored wine offers a superb nose made of ripe herbs, fine spices, candied grapefruit, and chalky minerals, all wrapped into some slate-infused reduction. The wine proves packed with engagingly fresh and complex flavors on the beautifully light, tart and remarkably multi-layered palate (the wine only has 11.5% alcohol). The finish proves gorgeously long and beautifully refined. A touch of hard tartness still needs to integrate in the after-taste and does already recede after a day of airing. The potential here is immense, even if it will only fully blossom in a few years. But; lovers of light-footed and elegant dry Riesling should plunge upon this! 2023-2030+ 94/100

Mein Winzer

FIO

Das Projekt Fio ist eines der spannendsten an der Mosel überhaupt. Die Weine sind völlig einzigartig, was zu erwarten ist, wenn Mastermind Dirk Niepoort und seine Söhne ihre Finger im Spiel haben. Aufgrund Dirks tiefer Verbundenheit und Liebe zu den klassischen Rieslingen des Moseltals, konnte sein deutsches Joint Venture natürlich nirgendwo anders entstehen als hier. [...]

Zum Winzer
  • 46,40 €

Auf Lager

Lieferzeit ca. 5 Werktage

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 61,87 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte