Dr. Loosen

Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben trocken 2018

100
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2040
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 100/100
Suckling: 96/100
Elias Schlichting: 95–98/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben trocken 2018

100
/100

Lobenberg: Das Erdener Treppchen ist der unmittelbare Nachbar des berühmten Erdener Prälat, etwas weniger felsig, etwas sanfter zur Mosel auslaufend, nichtsdestotrotz immens steil und mit ebenso uralten Reben und einer ähnlichen Bodenformation ausgestattet. Das ist schon eine unglaublich reiche Nase 2018, das ist eine cremig-weiche Offenbarung in gelber Frucht. Wow, was ist das schön, schon beim Hineinriechen eine Delikatesse, Aprikose, gelber Apfel, alles zart verschmelzend. Auch im Mund so reich, so cremig, so gelbfruchtig und dennoch ganz viel Stein dazu, Feuerstein, warmer Schiefer, die Augen ziehen sich zusammen ob dieser Pikanz, ob diesem Oszillographen zwischen der schicken Säure und der cremigen Süße aus Orangenschale, in Zucker eingelegte Limettenschale, dahinter dann so viel Salz, sehr pikant. Und aus der hohen Reife der Frucht kommt eine so schöne Frische, aber eine Frische der etwas anderen Art, das ist nicht so ein klassischer Wein, wie die Wehlener Sonnenuhr von Loosen, sondern ein Ultracharmeur. Ein Wein wie es ihn manchmal aus dem benachbarten Prälat gibt, der hier bei Loosen allerdings nur noch als Late-Release-Reserve herauskommt. Das Treppchen ist die entsprechende Alternative und dieses Jahr womöglich sogar mit dem Superstar-Nachbarn auf Augenhöhe, diese Lage hat es einfach ganz perfekt getroffen in 2018. Das ist ganz superber, so unglaublich leckerer Stoff. 100/100

96
/100

Suckling über: Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben trocken

-- Suckling: Super fresh and pure aromas of white peaches and limes with a perfumed, herbal edge, as well as fresh stones and flinty notes. The palate has a sleek and juicy feel with a wealth of attractively smooth, elegant and pure white peaches, delivered in a refined, elegant mode. Drink or hold. 96/100

95–98
/100

Elias Schlichting über: Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben trocken

-- Elias Schlichting: Das Treppchen ist sehr straight und kristallinklar in der Nase, hellfruchtig mit weißem Pfirsich, weißer Johannisbeere, auch etwas Weichselkirsche. Der Mund ist ein stein-geprägtes Ereignis, explosiv, rassig, fast karg wirkend, weil die steinige Aromatik so sehr schiebt, dabei gibt es hier auch Frucht ohne Ende. 95-98/100

Mein Winzer

Dr. Loosen

Eine der Wiegen des Weinbaus an der Mosel liegt in Bernkastel-Kues. Heute ist das kleine Örtchen an vielen Wochenenden im Jahr touristisch völlig überlaufen. Aber abseits der historischen Innenstadt liegt als kleine Perle das international renommierte Weingut von Dr. Loosen.