Dr. Loosen

Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben 2014

94–97
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2016–2036
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–97/100
WW: 19/20
Parker: 94/100
Falstaff: 93/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben 2014

94–97
/100

Lobenberg: Alte Reben in historischer Lage. Feinste Schiefermineralität und saftiger Trinkfluss. 94-97/100

19
/20

WW über: Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben

-- WW: -- Weinwisser: Helles Gold. Komplexes, intensives, finessenrei- ches Bouquet. Gute Symbiose zwischen Frucht und Blume. Noten wie Aprikose und Kräuter bilden eine angenehme, au- ssergewöhnliche Nase. Anis, Weisser Pfeffer und ein Hauch Mineralik. Der Gaumenauftakt ist elegant und fruchtig. Schöne Gaumenintensität mit Biss, Fülle und Ausdruck. Ein körperreicher Wein, der Zukunft bietet und das nicht nur für ein Jahrzehnt. 19/20

94
/100

Parker über: Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben

-- Parker: Grown beneath Loosen’s Treppchen Grosse Lage plot, the 2014 Erdener Prälat Riesling trocken GG Alte Reben displays a deep, rich and intense, yet also subtle bouquet with herbal, nutty and slate-like flavors. Very elegant and round on the palate, with lots of salt and minerals in the finish, this is another big and very expressive Riesling grand cru with an impressively long and complex finish. As always, the Prälat is richer and more creamy textured than the Treppchen GG, and its fruit is a bit more tropical; but it is the lingering salinity and the ripe acidity that makes this an extraordinary Riesling. 94/100

93
/100

Falstaff über: Riesling Erdener Treppchen Großes Gewächs Alte Reben

-- Falstaff: Weil die Frucht verhalten ist, zeigt sich die Mineralik. Asche, Muskat, Salbei und Ackersenf belegen diesen Eindruck, der am Gaumen zu Wahrheit wird: Reife Säure sorgt für mineralischen Schub, feinschichtige Struktur für kristalline Länge. 93/100

Mein Winzer

Dr. Loosen

Eine der Wiegen des Weinbaus an der Mosel liegt in Bernkastel-Kues. Heute ist das kleine Örtchen an vielen Wochenenden im Jahr touristisch völlig überlaufen. Aber abseits der historischen Innenstadt liegt als kleine Perle das international renommierte Weingut von Dr. Loosen.